Ayaneo AM02 – Ein Mini-PC im NES Retro-Design

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit
Ayaneo AM02 Retro Mini-PC
Ayaneo AM02 Retro Mini-PC @indiegogo.com

Das chinesische Unternehmen hat mit dem Ayaneo AM02 einen Mini-PC vorgestellt, der optisch an die beliebte Spielekonsole Nintendo Entertainment System (NES) aus den 80er Jahren erinnert. Der kleine Computer verfügt über ein Gehäuse im typischen Grau der NES und besitzt ebenfalls einen Kassettenschacht auf der Vorderseite.

Innovatives Display-Design

Statt eines zweiten Controllers hat Ayaneo dem AM02 allerdings ein 4 Zoll großes Touch-Display spendiert, das verschiedene Informationen wie Uhrzeit, Datum oder Systemstatus anzeigen kann. Über die mitgelieferte Software lassen sich auf dem Display auch benutzerdefinierte Widgets, Bilder oder kleine Spiele darstellen. Das Display unterstützt Multi-Touch-Gesten und kann so zur Steuerung verschiedener Funktionen genutzt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Starke Hardware für Gaming und Produktivität

Im Inneren des kompakten Gehäuses werkelt ein AMD Ryzen 7 7840HS Prozessor, der mit seinen 8 Kernen und 16 Threads auch anspruchsvolle Aufgaben meistert. Unterstützt von bis zu 64GB DDR5-5600 RAM und einer NVMe-SSD mit bis zu 1TB Kapazität eignet sich der Winzling auch für aufwändige Workloads wie Videobearbeitung oder 3D-Modellierung.

Die integrierte AMD Radeon 780M Grafikeinheit ist zudem stark genug, um auch aktuelle 3D-Spiele in FullHD flüssig wiederzugeben. Zusammen mit der umfangreichen Anschlussbestückung – u.a. HDMI 2.0, DisplayPort 1.4 und 2,5GBit Ethernet – lässt sich der AM02 auch prima als Gaming-Console am Fernseher nutzen.

Kühlsystem und Erweiterbarkeit

Damit die Hardware auch unter Last kühl bleibt, verbaut Ayaneo ein ausgeklügeltes Kühlsystem mit Heatpipes und einem leistungsstarken Turbolüfter im AM02. Laut Hersteller soll dies für eine konstante Performance auch über längere Zeit sorgen.

Der Arbeitsspeicher ist auf bis zu 64GB aufrüstbar und auch der M.2-Steckplatz für die SSD lässt sich mit größeren Modellen bestücken. Zudem können über die USB-4-Schnittstelle externe Grafikkarten angeschlossen werden, um die 3D-Performance nochmals zu steigern.

Ayaneo AM02 im Nintendo NES Design
Ayaneo AM02 im Nintendo NES Design @indiegogo.com

Fazit zum Ayaneo AM02

Mit dem AM02 Gadget präsentiert Ayaneo einen Mini-PC der besonderen Art. Das ungewöhnliche Retro-Design in Anlehnung an den Konsolen-Klassiker Nintendo NES dürfte vor allem Gamer ansprechen. Die starke Hardware macht das Winzling aber auch zu einer vielseitigen Produktivitätsmaschine für Office und kreatives Arbeiten.

Obendrein überzeugt das AM02 mit umfangreichen Erweiterungsmöglichkeiten, sodass der Mini-PC auch zukünftigen Anforderungen gewachsen sein sollte. Der attraktive Einstiegspreis rundet das Gesamtpaket ab – der Ayaneo AM02 Mini-PC ist definitiv einen genaueren Blick wert.

Zum Anbieter: indiegogo.com

Amazon Angebote*
amazonrenewed