Kategorien
Lifestyle

Graff Golf – erster smarter und intelligenter Golfball

Das Motto von Graff Golf lautet „Spielen, Analysieren und Verbessern“. Dieses Ziel hat der Hersteller mit dem intelligenten Golfball geschafft. Denn die Bälle ermöglichen es dem Spieler, das persönliche Spielverhalten zu erfassen, auszuwerten und zu verbessern.

Der smarte Golfball von Graff Golf
Der smarte Golfball von Graff Golf @graff.golf

Smarter Golfball hilft Leistung zu verbessern

Einige Kilometer an der frischen Luft zu verbringen und einen weißen Ball schlagen – Golf klingt auf den ersten Blick recht simpel. Jedoch stecken hinter jedem Schlag komplexe Abläufe, welche das Ergebnis extrem beeinflussen. Graff Golf hat nun mit dem smarten Golfball Gadget eine Möglichkeit geschaffen, das individuelle Spiel genauer zu analysieren. Hierzu kommt ein Ball sowie etwas Technik zum Einsatz. Letztere ist im Golfball verbaut und wird mit einer dazugehörigen App verbunden. Somit gelingt es, die Daten vom Spiel über das Smartphone oder Tablet nachvollziehbar aufzuzeigen.

Video

Hinter der Technologie von Graff Golf steckt das Ermitteln einiger Daten. Diese Daten werden anschließend an die App weitergegeben und hier optimal für den Nutzer aufbereitet. Aus diesen Informationen kann der Spieler folgende Metriken entnehmen:

  • Spin-Rate
  • Standort des Golfballs
  • Spinrichtung
  • Flugzeit
  • Geschwindigkeit
  • Apex Höhe
  • Abflugwinkel
  • Score-Tracking
  • Schlagweite in der Luft

Somit gibt das System von Graff Golf die Schwächen als auch die Stärken des Spielers aus. Im Anschluss lässt sich das Training entsprechend anpassen. Denn die App gibt darüber hinaus Verbesserungsvorschläge sowie Trainingstipps.

Eine vollständige Nutzung des von Graff Golf entwickelten Golfballs ist nur mit der mobilen App möglich. Dabei kommt die Standard-Version als Gratisangebot. Jedoch wird vom Entwickler ebenfalls eine Premium-Version angeboten. Diese setzt allerdings ein Abonnement voraus, über welches dann Zugriff auf das Auswertungs-Tool besteht. In der Standard-Version ist dieses gesperrt. Zudem erfolgt keine Speicherung der Spieldaten. Ein Vergleich zum bisherigen Verlauf oder zu vergangenen Trainingseinheiten ist somit nicht gegeben.

Graff Golf-Ball und Smartphone App
Graff Golf-Ball und Smartphone App @graff.golf

Fazit zum smarten Graff Golf Ball

Der Hersteller bietet unterschiedliche Pakete für Golfspieler an. So erhält der Käufer neben den smarten Golfbällen ebenso eine Ladestation, eine Premium-Mitgliedschaft sowie detailreiche Informationen zu 36.000 Golfplätzen weltweit. Neben dem Datenaustausch via Bluetooth erledigt sich das Suchen des Balls im Unterholz dank Tracking-Funktion ebenfalls. Graff Golf gibt es für 88 € mit einer 1-Jahres-Mitgliedschaft und 3 Golfbällen oder für 177 € mit 6 Golfbällen und lebenslanger Premium-Mitgliedschaft.