HUAWEI P50 Pocket: Falthandy mit OLED und 120 Hz

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit
HUAWEI P50 Pocket Falthandy
HUAWEI P50 Pocket Falthandy @huawei.com

Mit dem HUAWEI P50 Pocket stellt der chinesische Technologie-Riese sein neuestes Smartphone vor. Entwickelt in der Zusammenarbeit mit der Haute Couture Designerin Iris Van Herpen bei der Premium-Version, ist ein Smartphone entstanden, das sich falten lässt und mit einer Bildschirmgröße von 6,9 Zoll sowie 1,07 Milliarden Farben auf diesem glänzt.

Leistungsfähig und eine Ansage an die Konkurrenz

Das HUAWEI P50 Pocket ist eine neue Innovation des chinesischen Herstellers. Es präsentiert sich äußerst elegant und vor allem technologisch hochwertig. Denn das P50 Pocket kann in der Mitte gefaltet werden. So wird aus einem vormals 170 mm großen Smartphone ein 87,3 mm großes. Damit wächst die Dicke von 7,2 mm auf 15,2 mm und das Ganze wirkt auf den ersten Blick wie eine edle Aufbewahrungsmöglichkeit für Kreditkarten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Äußerlich wird das HUAWEI P50 Pocket vor allem in der Premium-Version von einem organischen, fließenden Muster getragen, das mit einem speziellen Goldton für den Blickfang sorgt. Aufgefaltet liefert das P50 Pocket einen Hauptbildschirm von 6,9 Zoll (ca. 18 cm). Dessen Auflösung ist mit 2.790 x 1.188 p spezifiziert. Dabei handelt es sich um einen OLED mit 120 Hz und 442 ppi.

Allerdings verfügt das HUAWEI P50 Pocket über einen weiteren Bildschirm, den Cover Screen. Dieser befindet sich außen unterhalb des Kameramoduls. Bei der Kamera verbaut HUAWEI im Übrigen 1 x 40 MP Ture-Chroma Kamera, 1 x 13 MP Ultra-Weitwinkel Kamera und einer 32 MP Spectrum Kamera. Damit ist eine Bildauflösung von maximal 7.296 x 5.472 p möglich. Videos gelingen mit 3.840 x 2.160 p. Der Cover Screen unterhalb der Kamera liefert alles Wichtige auf 1,04 Zoll (2,64 cm), 328 ppi und 340 x 340 p.

Für das Zusammenspiel sämtlicher Funktionen sorgt ein Snapdragon 888 4G mit 8 Kernen. Diese sind aufgeteilt in:

  • 1 x Cortex-X1 mit 2,84 GHz
  • 3 x Cortex-A78 mit 2,42 GHz
  • 4 x Cortex-A55 mit 1,8 GHz

Als Grafikeinheit wird für das HUAWEI P50 Pocket eine Adreno 660 GPU verbaut.

Angetrieben vom EMUI 12 Betriebssystem, kommt das mit einer 4.000 mAh starken Batterie ausgestattete P50 Pocket mit Dual-SIM, 10,7 MP Selfie-Kamera sowie HUAWEIs SuperCharge.

HUAWEI P50 Pocket in Gold
HUAWEI P50 Pocket in Gold @huawei.com

Edles Flip-Handy: HUAWEI P50 Pocket

Das Falthandy von HUAWEI macht technisch einen hochwertigen Eindruck und liefert mit der Option zum Falten eine völlig neue Sicht auf moderne Smartphones. Insbesondere mit Blick auf den Konkurrenten Samsung, scheint das neue Gerät den Markt zu filetieren. 5G-Technik hingegen fehlt, da das Unternehmen unter den Sanktionen der USA leidet. Aktuell gibt es beide Varianten des HUAWEI P50 Pocket bereits in China. Umgerechnet kostet die reguläre Version 1.250 Euro und die Premium-Ausführung 1.525 Euro.

Black Friday Amazon

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.