Pop-cycle: 13 kg leichtes „Faltfahrrad“

Kategorisiert in Lifestyle Verschlagwortet mit ,
Pop-cycle Citybike
Pop-cycle Citybike @kickstarter.com

Vom US-amerikanischen Start-up Popcycle US kommt das gleichnamige Pop-cycle. Ein Fahrrad, welches sich easy verkürzen lässt. Das gelingt in kürzester Zeit und auf dramatisch einfache Weise. Hierzu wird eine Technik genutzt, die es in diesem Bereich weltweit bisher nicht gab.

Wird den täglichen Verkehr in der Stadt entwickelt

Wer schon immer ein faltbares Bike wollte, der kann sich die Kickstarter-Kampagne von Popcycle US etwas genauer ansehen. Denn das, was der Hersteller liefert, ist ein völlig neuer Ansatz in dieser Kategorie an Zweirädern. Während der Großteil zwar schnell, aber dennoch aufwendig gefaltet wird, kommt das Pop-cycle mit einem denkbar einfachen Mechanismus. Denn um es zu verkürzen, wird schlicht ein System gelöst und das Vorderrad mit dem Hinterrad zusammengeschoben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

In unter 5 Sekunden wird so aus dem praktikablen Fahrrad ein einfach mitzuführendes Zweirad. Dieses rollt nicht nur optimal neben dem Nutzer oder der Nutzerin beim Transport, sondern passt ebenfalls leicht in einen Kofferraum. Zum erneuten Einsatz wird es einfach wieder auseinandergezogen. Praktisch dabei ist, dass sich zudem die Pedale sowie der Lenker mit einfachen, aber sicheren Mechaniken anlegen lassen.

Dazu passt dann, dass das faltbare Bike für die unterschiedlichsten Körpergrößen ausgelegt ist, da es sich stets entsprechend einstellen lässt. So kann ein Fahrrad Kinder, Teenagern, aber auch Erwachsenen dienen. Um das Ganze auch alltagstauglich zu machen, hat sich das Unternehmen aus den Vereinigten Staaten ein Dual Speed-Antrieb einfallen lassen. Mit diesem gelingt eine verbesserte Übersetzung der Kraft, was zu einer schnelleren Fahrt führt.

Selbst gibt Popcycle US an, dass sie mit ihrem Fahrrad eine Verkürzung um gut 50 cm erreichen. In der Höhe sind es rund 35 cm. Damit wird das Gesamtvolumen des Pop-cycle um bis zu 78 % reduziert. Um dies zu erreichen, muss nur eine Handbewegung ausgeführt werden. Insgesamt kommt es im Übrigen auf ein Gewicht von 13 kg.

Verkürztes Pop-cycle Citybike
Verkürztes Pop-cycle Citybike @kickstarter.com

Simpler geht es kaum: Pop-cycle

Das kleine und praktische Fahrrad wurde mit Bedacht entwickelt. Laut Hersteller soll es insbesondere aufgrund des bisher einmaligen Mechanismus für Städter diverse Vorteile bieten. Da es darüber hinaus sehr leicht ist, kann es folglich auch schnell mit ins Büro oder die eigene Wohnung genommen werden. Via Kickstarter finanziert, ist das Pop-cycle ab Mitte des Jahres erhältlich und kostet ungefähr 430 €.

Amazon Angebote*
amazonrenewed

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.