Rekonect Notebook | Das magnetische Notizbuch

Die Idee an sich ist auf den ersten Blick etwas abwegig. Ein Notizbuch, in dem sich die Seiten einfach herausnehmen, austauschen und mit anderen ersetzen lassen. In Zeiten, in denen wir kaum noch ohne elektronische Helferlein können, mutet das unter dem Namen Rekonect entwickelte Notizbuch etwas fehl am Platz an. Und dennoch begeistert diese geniale Sache.

Rekonect Notebook - Blätter einfügen
Rekonect Notebook – Blätter einfügen @rekonect.com

Rekonect – Praktische Alltagshilfe

Gedacht ist das innovative Notizbuch Rekonect für all diejenigen, die sich Geistesblitze immer noch gerne händisch notieren. Ebenso können Notizen, Erinnerungen aber auch Zeichnungen oder Rechnungen ganz praktisch festgehalten werden. Um etwas aufzuschreiben, kann einfach eine Seite entnommen werden und auf egal welchem Untergrund, egal was festgehalten werden. Dies geschieht ohne unansehnliche Spuren. Besser noch: Die entnommenen Seiten können ebenso spielend wieder hinzugefügt, getauscht oder an anderer Stelle eingefügt werden.

Magnetische Notizbuch Rekonect
Magnetische Notizbuch Rekonect @rekonect.com

Bei Rekonect halten Magnete in der Rückwand die maximal 110 Seiten fest zusammen. Das Papier ist hochwertig und jedes einzelne Blatt lässt sich praktisch entnehmen. Zudem lassen sich diese absolut flexibel wechseln und austauschen. Wer also mehrere der Rekonect Notizbücher besitzt, kann die einzelnen Blätter ebenfalls untereinander tauschen.

Man schreibt ein Gedicht, die Einkaufsliste oder Ideen zusammen, hätte diese jedoch gerne sortiert, ist dies in der Zukunft kein Problem. Denn an jeder einzelnen Seite findet sich ein Magnetstreifen, der für den optimalen Halt sorgt. Diese sind allerdings so schwach, das elektrische Geräte wie Smartphones oder Tablets von diesen nicht beeinflusst werden. Ebenso ist es möglich, die Seiten zu bedrucken. So können wichtige Dokumente oder Pläne praktisch transportiert und dort einsortiert werden, wo sie gerade benötigt werden. Zusätzliches praktisches Feature: Schreibgeräte mit Metallclip lassen sich praktisch am Rücken des Notizbuches festmachen.

Durchdachtes Design

Das Rekonect Notizbuch ist bereits zum Patent angemeldet und aus hochwertigem Kunstleder geschaffen. Im Rücken sind eine Reihe von Magneten eingearbeitet, die das Entnehmen und Hinzufügen der einzelnen Blätter ermöglicht. Die Abmessungen betragen 20,63 cm auf 13,97 cm bei einem Gewicht von etwas über 350 g. Erhältlich ist das innovative Notizbuch mit 55 oder 110 Blatt Papier. Das Papier selbst misst 20,32 cm auf 12,7 cm, wobei es 98 g/qm² aufweist. Über die Mischung am Rand lässt sich jede einzelne Seite praktisch entnehmen. Beim Design bietet das Rekonect leere, grafische, gepunktete und linierte Blätter.

Rekonect Notebook - Das magnetische Notizbuch
Rekonect Notebook – Das magnetische Notizbuch @rekonect.com

Rekonect – ein Fazit

Heutzutage scheint ein manuelles Notizbuch etwas deplatziert. Die Art und Weise wie das Rekonect Magnetic Notebook jedoch designt ist, macht es für den täglichen Gebrauch absolut praktisch und handlich. Die Möglichkeit, die Seiten später, wenn nötig, neu zu sortieren oder anderen Rekonect Notizbüchern hinzuzufügen oder zu entnehmen, gestaltet das Arbeiten eindrucksvoll einfach und vielfältig. Aktuell gibt es das Rekonect Magnetic Notebook für rund 30 €. Zum Anbieter