Sandbox Smart R2: smarter Kaffeebohnenröster

Kategorisiert in Lifestyle Verschlagwortet mit
Sandbox Smart R2 Röster
Sandbox Smart R2 Röster @kickstarter.com

Mit dem Sandbox Smart R2 hat jeder Kaffeeliebhaber die Option, seine Lieblingsbohnen im heimischen Umfeld einfach zu rösten. Denn das Gerät bringt alles mit, um den Kaffeegenuss im privaten Bereich oder im Büro auf ein neues Level zu heben. Dabei macht der Sandbox Smart R2 so einiges anders als herkömmliche Kaffeeröster auf diesem Einsatzgebiet.

Smart zur optimalen Röstung

Bereits im Jahr 2021 machte der Sandbox Smart R1 von sich reden. Es war der erste Kaffeeröster, der in Japan als auch in Korea über eine Kampagne gute Ergebnisse erzielte. Nun folgt der Smart R2, der jetzt perfekt konzipiert ist, um eine ganze Familie mit frischen Kaffeebohnen zu versorgen. So lassen sich mit ihm 550 g optimal rösten. Eine Heizröhre aus Quarz röstet die Bohnen nicht nur schnell, sondern vor allem gleichmäßig.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Die kleine Sandbox Smart R2 liefert laut Hersteller Kaffeebohnen, die für eine 4-köpfige Familie für 7 Tage ausreichen. Voraussetzung ist, dass jede Person nicht mehr als 20 g frisch gemahlenen Kaffee pro Tag trinkt. Damit spart sich der Nutzer im Schnitt bis zu 2 Röstungen in der Woche. Dabei ermöglicht die Sandbox Smart R2 eine „Rate-of-Rise“ (RoR) von 35.

Insgesamt zeigt sich das Handling extrem simpel, da die Sandbox Smart R2 ein patentiertes Design hat. Folglich kann sie einfach befüllt, geleert und gereinigt werden. Ebenfalls liefert die Smart R2 mit dem F1-Rauchabzug ein einfaches System, um die entstehende Rauchmenge zu reduzieren. Abgerundet wird das clevere Konzept dann mit einer maximalen Schallemission von 65 dB, was knapp über einer normalen Konversation liegt.

Technische Daten der Sandbox Smart R2:

  • Abmessungen: 33 cm (H) x 25,4 cm (B) x 38,1 cm (T)
  • Kaffeebohnen-Kapazität: 200 bis 550 g
  • Stromverbrauch: 900 W
  • Rösttrommelgeschwindigkeit: 90 RPM
  • Gewicht: 12 kg

Kombiniert wird der Kaffeebohnenröster zudem mit der passenden App. Diese ermöglicht qualitativ hochwertige Röstungen dank 60 Standardrezepturen. Ebenso lassen sich eigene Profile anlegen. Hier kann der Nutzer seine eigenen Parameter nutzen, um die für ihn perfekte Kaffeeröstung zu erreichen.

Sandbox Smart R2 Kaffebohnen-Röster
Sandbox Smart R2 Kaffebohnen-Röster @kickstarter.com

Simpel und effektiv: Sandbox Smart R2

Aktuell wird der smarte Kaffeebohnenröster noch auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert. Hier gibt es ihn plus weitere Accessoires, wie den Luftfilter, einen Behälter aus Edelstahl zum Abkühlen der Bohnen sowie einem Gerät, um Bohnen von Hand zu mahlen. Dabei überzeugt der Röster in Design und Handhabung. Die Qualität hat jedoch ihren Preis. Der Sandbox Smart R2 kostet im Early Bird rund 1.800 €.

Amazon Outlet Werbung

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.