Swatch Big Bold Planets: 4 Uhren-Farben für mehr Diversität

Kategorisiert in Style Verschlagwortet mit
Swatch Big Bold Planets - Modell Touchdown
Swatch Big Bold Planets – Modell Touchdown @swatch.com

Mit den Swatch Big Bold Planets präsentiert die Schweizer Uhrenschmiede 4 neue Zeitmesser, die mit ihren Farben neue Dimensionen eröffnen. Alle 4 Modelle überzeugen mit einem speziellen Design sowie einer besonderen Farbgebung. Swatch stellt mit den Big Bold Planets zudem klar, neue Wege gehen zu wollen.

Blau, Grün, Orange, Pink

Wir stellen vor: Fire TV Stick 4K Max mit Wi-Fi 6 und Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten)
Wir stellen vor: Fire TV Stick 4K Max mit Wi-Fi 6 und Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten)*
Wi-Fi-6-Unterstützung – Noch besseres Streaming in 4K auf mehren Wi-Fi-6-Geräten.
64,99 EUR

Die 4 Uhren der Swatch Big Bold Planets hören auf die Namen «Second Home», «Touchdown», «Oops» und «Come in Peace». Zeitgleich werden die Bezeichnungen mit speziellen farblichen Akzenten kombiniert. Die «Second Home» ist Blau, die «Oops» präsentiert sich in ansprechendem Orange, bei der «Touchdown» dominiert Pink und «Come in Peace» wird von einem beruhigenden Grün getragen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Allen Zeitanzeigen der Swatch Big Bold Planets-Kollektion gleich ist die Größe des Gehäuses. Dieses misst 47 mm und hat eine Dicke von 11,75 mm. Ansonsten zeigt sich eine Ähnlichkeit lediglich beim skelettierten Zifferblatt. Darunter ist das arbeitende Quarzwerk zu erkennen, welches in dem Kunststoffgehäuse eingeschlossen ist.

Mit den Blautönen der «Second Home» wollen die Schweizer an den Planeten Erde und den darauf befindlichen Gewässern anspielen. Sie soll inspirieren die Umwelt zu erkunden und den eigenen Horizont zu erweitern.

Mit der «Oops» aus der Swatch Big Bold Planets-Kollektion werden vor allem die guten „Vibes“ transportiert. Sie soll den Träger oder die Trägerin dazu ermutigen, Veränderungen anzustreben und dem eigenen Ausdruck mehr Freiheit zu einzuräumen. Zudem ist das volle Orange der Uhr erfrischend, um mit positiven Schwingungen in den Tag zu starten.

Das Pink der «Touchdown» der Swatch Big Bold Planets-Modelle steht für die Reise ins Unbekannte. Geheimnisse, Kreativität und Magie lassen an Science-Fiction denken. Entsprechend soll der Zeitmesser mit der pinken Farbgebung und dem Design Kreativen helfen, produktive Prozesse anzustoßen und über sich selbst hinauszuwachsen.

Als Letzte im Bunde der Swatch Big Bold Planets bietet die in grün gehaltene «Come in Peace» eine futuristische Vision vom Leben. Der Stil ist lebendig und schlägt mit einem Augenzwinkern einen Bogen zum Leben in den Weiten des Alls und nicht irdischen Lebensformen.

Swatch Big Bold Planets - Modell OOPS!
Swatch Big Bold Planets – Modell OOPS! @swatch.com

Sphärisch bunt: Swatch Big Bold Planets

Mit den 4 neuen Modellen unternimmt Swatch einen Ausflug in neue Dimensionen. Stylish designt und mit Swatch Glow ausgestattet, zeigen sie sich selbst im Dunkel von ihrer besten Seite. Für die Uhren stehen jeweils 2 unterschiedliche Silikonarmbänder zur Wahl. Geliefert werden sie in einer Spezialverpackung der Swatch Big Bold Planets-Kollektion. Jeden der 4 gefälligen Zeitmesser gibt es direkt beim Hersteller oder auf Amazon* für ca. 133,00€.

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.