Swatch BIOCERAMIC: Bio-Plastik und Keramik verschmelzen

Kategorisiert in Style Verschlagwortet mit
Swatch BIOCERAMIC Big Bold Uhren
Swatch BIOCERAMIC Big Bold Uhren @swatch.com

Die neuen Swatch BIOCERAMIC Uhren präsentieren sich in gesetzten Farben und mit einem neuartigen Materialmix. Hierzu verwendet die Uhrenmanufaktur Keramik sowie Bio-Kunststoff. Mit dieser Eigenkreation werden Uhren geschaffen, die insbesondere in puncto Widerstandsfähigkeit überzeugen. Zeitgleich bringt der Mix allerdings ebenfalls einen hohen Tragekomfort mit.

Swatch BIOCERAMIC Big Bold Uhren
Swatch BIOCERAMIC Big Bold Uhren @swatch.com

Geschmeidigkeit und dem Ruf der Innovation folgend

Amazon Prime Wardrobe

«Made by Swatch» ist gefühlt seit einer Ewigkeit der Ausdruck für eine spezielle Lebenskultur in Bezug auf die getragene Uhr. Immer wieder überrascht die Uhrenmanufaktur mit bunten, innovativen oder künstlerisch anmutenden Zeitmessern. Nun kommt mit der Swatch BIOCERAMIC eine Kollektion auf den Markt, die dank des besonderen Materials die Wirkung der Swatch-DNA noch einmal besser zu transportieren scheint.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Als Basis dient die BIG BOLD mit ihrem 47 mm messenden Uhrengehäuse. Unter dem Glas zeigen sich diverse Strukturen und ebenfalls das Uhrwerk ist unter dem Zifferblatt ersichtlich. Hier vereinen die Schweizer architekturale Strukturen mit zeitgenössischem Design. In der Kombination aus 2/3 Keramik und 1/3 Bio-Plastik entsteht zudem ein Konzept, das absolut geschmeidig an der Haut liegt, ohne zu stören. Darüber hinaus bringt es eine ungewöhnliche Haptik als auch Robustheit mit. Somit entsteht mit der Swatch BIOCERAMIC Kollektion minimalistische Eleganz für das männliche als auch weibliche Handgelenk.

Das Ganze läuft im Übrigen unter dem Label «Bioreloaded», unter dem die Schweizer bereits im vergangenen Jahr eine Neuinterpretation bestehender Entwürfe aus dem Gründungsjahr lancierten. Nun, mit dem neuen Materialmix, will man an den Innovationsgeist anknüpfen, den das Unternehmen bereits zur Gründung im Jahr 1983 an den Tag legte. Eine Vielzahl von Ingenieuren hat mit der Bioceramic-Uhr entsprechend etwas Besonderes geschaffen. Denn die Swatch BIOCERAMIC soll erst der Anfang sein und ebenfalls andere Swatch-Kollektionen „erneuern“.

Farbauswahl der Swatch BIOCERAMIC Big Bold Uhren
Farbauswahl der Swatch BIOCERAMIC Big Bold Uhren @swatch.com

BIG BOLD aus innovativem Material: Swatch BIOCERAMIC

Die Zeitmesser der neuen Kollektion sind in 5 matten Farben erhältlich. Neben Schwarz und Weiß gehören ebenfalls Rosa und Blau in Pastelltönen sowie Grau dazu. Zudem planen die Schweizer schon in den kommenden Monaten weitere Farben. Einzig auf eine transparente Ausführung wird man als Fan verzichten müssen. Insgesamt zeigt sich das neue Material kratzfester und widerstandsfähiger. Zudem passt es sich durch die Körpertemperatur an das Handgelenk an. Ab April 2021 ist die Swatch BIOCERAMIC über die offizielle Website des Herstellers sowie in den Ladenlokalen von Swatch erhältlich.

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.