Allebike Alpha Polestar Edition: Premium Mountainbike

Kategorisiert in Lifestyle
Allebike Alpha Polestar Edition MTB in der Farbe Snow
Allebike Alpha Polestar Edition MTB in der Farbe Snow @allebike-sports.com

Die schwedische Elektrofahrzeugschmiede Polestar hat sich mit der schwedischen Zweiradschmiede Allebike zusammengetan. Herausgekommen ist das Allebike Alpha Polestar Edition. Ein vollgefedertes Mountainbike, das sich selbst auf extremen Trails am wohlsten fühlt. Ausgestattet mit einer Kombination aus feinster Technik wird es nun als limitierte Auflage angeboten.

Sicherheit und Geschwindigkeit

Dass Polestar für Innovationen steht, hat das Unternehmen aus Schweden bereits mit ihren Elektrofahrzeugen unter Beweis gestellt. Jetzt tut sich das Unternehmen mit Allebike zusammen, um das Allebike Alpha Polestar Edition zu kreieren. Ein effizientes Mountainbike, das die Tretkraft von Nutzern oder Nutzerinnen optimal übersetzt. Hierzu wurde ein Vollcarbon-Rahmen geschaffen, der lediglich 11,5 kg wiegt. Ausgestattet mit den neu entwickelten Öhlins RXF34 und TTX1Air Dämpfern wird eine solide Fahrdynamik sichergestellt. An der Gabel liefern die RX34 einen Federweg von 130 mm. Bei der Hinterraddämpfung setzen die TT1Air einen Federweg von 120 mm um.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Als Laufräder werden Vincentc CF-W 29″ mit Sapim CX Ray Speichen genutzt. Als Pneus kommt das Allebike Alpha Polestar Edition mit Pirelli SCORPION XC-S Pro Wall 29×2,4″. Damit schaffen die Hersteller ein effizientes, aber sehr sicheres sowie stabiles Mountainbike, das laut Hersteller die Welt der XC-Bikes mit denen der Enduros vereint.

Dazu passt dann auch der Drivetrain von Shimano. Als Schalthebel und Hinterradschaltung wird beim Allebike Alpha Polestar Edition auf eine Shimano XTR M9100 12-fach-Version gesetzt. Das Crankset wird mit einer Shimano XTR M9120 32-T – 175 mm realisiert und das Tretlager, die Kassette sowie die Kette kommen ebenfalls aus dem Shimano XTR M9100-Sortiment. Gleiches gilt im Übrigen für die Bremsen. Hier werden vorne 180 mm große Scheibenbremsen und hinten 160 mm große Varianten genutzt. Beim Sattel hingegen wird zum Evo Race CF von Vincents gegriffen. Die Sattelstütze kommt von Rockshox und der Lenker von Gemini.

Die limitierte Auflage des Allebike Alpha Polestar Edition liefert also das passende Material zu einer hohen Anforderung. Denn das Bike fühlt sich nicht nur auf herkömmlichen Straßen und Wegen wohl, sondern lässt sich problemlos ebenfalls als Off-Road-Bike über extreme Trails jagen. Hierfür wird der Auflage zudem eine einzigartige Farbe verpasst. Die begrenzte Anzahl an Bikes gibt es in der Premium-Lackierung „Swedish Gold“.

Allebike Alpha Polestar Edition Space XTR
Allebike Alpha Polestar Edition Space XTR @allebike-sports.com

Durch und durch ein Premium-Bike: Allebike Alpha Polestar Edition

Mit dem speziellen sowie limitierten Mountainbike legen Polestar als auch Allebike die Messlatte für spezialisierte Fahrräder sehr hoch. Dazu passt nicht nur der extrem leichte Rahmen sowie die High-End-Ausstattung. Ebenfalls mit der Geometrie im Zusammenspiel mit dem Federweg und dem lockeren Steuerrohrwinkel von 65° lassen sich die meisten Hindernisse problemlos nehmen. Der Preis des Allebike Alpha Polstare Edition soll bei etwa 10.000 € liegen.

Amazon Outlet Werbung

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.