Bo M Scooter: Spitzenleistung von 1.200 W

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit ,
Bo M Scooter
Bo M Scooter @bo.world

Der Bo M Scooter soll eine neue Generation an Elektro-Scootern einläuten. Diesen Versuch unternimmt das britische Start-up Bo, welches die vergangenen Jahre damit zugebracht hat, einen an den urbanen Lebensraum angepassteren E-Scooter zu kreieren. Es ging also um nicht weniger, als „das fortschrittlichste Mikro-Mobilitäts-Gefährt der Welt“ auf die Straße zu bekommen.

Monocurve-Design geht in Produktion

Entwickelt wurde der Bo M Scooter von Personen, die es wissen müssen. So stammen die Gründer aus der Entwicklung von Jaguar Land Rover sowie dem William F1 Advanced Engineering. Damit verfügt das Unternehmen aus Bristol über optimale Grundlagen. Entsprechend konnte Bo das erste Konzept des M Scooter 2022 vorstellen. Mit dem jetzt auf den Markt kommenden E-Scooter wird wenig überraschend ein Großteil der damals vorgestellten Spezifikationen übernommen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Mit einer Mischung aus Leistung und elegantem Design präsentiert sich der Bo M Scooter mit einem starken Elektromotor. Dieser liefert ein hohes Drehmoment (30 Nm) mit einer Spitzenleistung von 1200 W. Dabei beschleunigt er den Scooter mit den regulären 500 W auf flotte 35 km/h. Die hierfür nötige Energie stammt aus einem Akku mit einer Batteriekapazität von 655 Wh. Das befähigt das Gefährt dazu, eine maximale Strecke von 50 km pro Aufladung zurücklegen zu können. 

Für den Bo M Scooter wurde der Elektromotor für das Drehmoment im mittleren Bereich optimiert. Mit der elektronischen Drosselklappe stellt das Start-up darüber hinaus eine hervorragende Kontrolle der Leistung und Reaktionsfähigkeit sicher. Dies bringt Nutzern und Nutzerinnen eine leise, aber kontrollierte Beschleunigung. Ferner steht ausreichend Kraft bereit, um selbst schwierige Untergründe mit Leichtigkeit zu befahren.

Interessant ist des Weiteren das Monocurve Design. Dieses bietet zum einen eine exzellente Stabilität und Agilität, verfügt zum anderen aber auch über eine „Lock and Loaded“-Vorrichtung. An diesen kann der E-Scooter sicher befestigt werden. Allerdings ist sie ebenso prädestiniert dazu Gepäck, Einkaufstaschen und andere Dinge bis 10 kg zu tragen. Abgerundet wird das mit diversen Sicherheitsfeatures, Safesteer V4.2, 800 Lumen Leuchte und vielem mehr.

Bo M Scooter mit Smartphone Halterung
Bo M Scooter mit Smartphone Halterung @bo.world

Leichtes Elektrofahrzeug für jeden Tag – Bo M Scooter

Über Design lässt sich bekanntlich vortrefflich streiten. Der Elektro-Scooter von Bo macht hier keine Ausnahme. Dennoch bringen die Köpfe hinter dem Gefährt das Aussehen in Symbiose mit vielen unterschiedlichen technischen Innovationen, um aus ihm eine echte Alternative zu Auto und Fahrrad zu machen. Das zeigt sich in den Besonderheiten wie integriertem Handyhalter, Scooter-Ständer oder IP65-Zertifizierung. Den Bo M Scooter gibt es ab umgerechnet rund 2.560 €.

Amazon Angebote*
Amazon Angebot*
Echo Dot (5. Gen., 2022) | Smarter WLAN- und Bluetooth-Lautsprecher...*
  • ECHO DOT KLANG NOCH NIE SO GUT – Genieße ein noch besseres Audioerlebnis als mit den...
  • DEINE LIEBLINGSINHALTE UND -MUSIK – Spiel Musik, Hörbücher und Podcasts von Amazon Music, Apple...

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.