HUAWEI MatePad Paper: für die Office-Arbeit in 2022

Kategorisiert in Technik
HUAWEI MatePad Paper E-Ink Pad
HUAWEI MatePad Paper E-Ink Pad @huawei.com

Das HUAWEI MatePad Paper soll den Alltag vieler Menschen einfacher machen. Dazu liefert das Tablet eine Erfahrung, als würde der Nutzer ein echtes Buch lesen oder auf traditioinellem Papier schreiben. Entsprechend optimiert ist es für das Büro, aber auch für die Freizeit. Lesen, schreiben, markieren, Notizen anfertigen, organisieren und präsentieren; das MatePad Paper von HUAWEI bietet Höchstleistung ohne Ablenkung.

Fokus auf das Wesentliche

Mit dem HUAWEI MatePad Paper steht ein E-Ink-Gerät bereit, das durchaus in einer eher kleinen Sparte angesiedelt ist. Schließlich richtet es sich an Menschen, die einen großen Teil ihrer Schreibarbeit händisch vornehmen. Denn auf einem 10,3 Zoll großen Eye Comfort HUAWEI FullView Display liefert das MatePad Paper eine effektive Option, Gedanken, Notizen oder Arbeiten handschriftlich festzuhalten. Hier verspricht der Hersteller eine Erfahrung, die an das Schreiben auf echtem Papier erinnert. Gleiches gilt im Übrigen für das Lesen von E-Books.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Dabei passt sich die Bildwiederholrate des HUAWEI MatePad Paper über das Betriebssystem HarmonyOS 2 ständig dem dargestellten Content an. Unterstützt wird das System im Übrigen von 4 GB RAM sowie 64 GB internem Speicher. Darüber hinaus steht es dem Nutzer des MatePad Paper frei, auf diverse kleine Widgets zuzugreifen und diese auf seinem Homescreen festzupinnen. Dabei erinnert die Aufmachung an einen aufgeschlagenen Ordner. Als Widgets finden sich etwa:

  • Kalender
  • E-Mails
  • Notizen
  • To-do-Listen

und einiges mehr. Apps also, die den täglichen Workflow im Beruf, der Uni oder für Kreative deutlich einfacher gestalten.

In der Kombination von HUAWEI MatePad Paper mit dem HUAWEI M-Pencil der 2. Generation steht dann auch ein passender Stift bereit. Mit diesem lassen sich kleinen Markierungen als auch lange Texte mit einer Latenz von unter 26 ms verfassen. Hierdurch entsteht ein hochwertiges und authentisches Schreibgefühl. Zudem lässt sich der Bildschirm teilen, um als Beispiel Notizen beim Lesen von Artikeln machen zu können. Ebenfalls können Gespräche aufgezeichnet und im Anschluss verarbeitet werden. Während also die Aufnahme läuft, lassen sich etwa Punkte schriftlich festhalten oder Ergänzungen vornehmen.

HUAWEI MatePad Paper Split-Screen und Stift
HUAWEI MatePad Paper Split-Screen und Stift @huawei.com

Praktischer Office-Helfer: HUAWEI MatePad Paper

Das E-Ink-Gerät funktioniert wie ein mobiler, smarter Ordner, in den Dokumente als auch Audiodateien hinzugefügt werden können. Da ebenfalls Dateien simpel auf andere Geräte übertragen, Daten verschlüsselt und übliche Office-Anwendungen wie E-Mail, Kalender und Co. integriert sind, wird aus dem übersichtlichen „Tablet“ ein Helfer für Büro und Alltag. Das HUAWEI MatePad Paper ist allerdings nicht ganz billig. In der Kombination mit dem M-Pencil (Gen 2) kostet es 499,00 €. Insgesamt ein guter Amazon Kindle-Konkurrent.

Amazon Outlet Werbung

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.