Maserati MC20 Cielo: Cabrio-Version mit 207 PS

Kategorisiert in Autos Verschlagwortet mit
Maserati MC20 Cielo in Aquamarina
Maserati MC20 Cielo in Aquamarina @maserati.com

Der Maserati MC20 Cielo ist so unverwechselbar wie eindeutig als Werk der Fahrzeugschmiede erkennbar. Dabei zeigen sich unverwechselbare Designelemente wie das stilisierte Dreizack-Emblem am Motorraum ebenso auffällig wie die Innenausstattung. Selbstredend liefert der MC20 Cielo ebenso die Performance, die erwartet wird. Ein atemberaubendes und cooles Cabrio.

Performanter Sportwagen mit speziellen Features

Weber's Gasgrillbibel (Weber Grillen)
Weber's Gasgrillbibel (Weber Grillen)*
Weyer, Manuel (Autor)
29,99 EUR
Amazon Angebot*
Xiaomi Mi Electric Scooter Pro 2 Mercedes-AMG Petronas F1 Team Edition E-Scooter mit Straßenzulassung (max. Geschwindigkeit 20 km/h, bis zu 45 km Reichweite, max. Belastung 100kg, LED Display)
Xiaomi Mi Electric Scooter Pro 2 Mercedes-AMG Petronas F1 Team Edition E-Scooter mit Straßenzulassung (max. Geschwindigkeit 20 km/h, bis zu 45 km Reichweite, max. Belastung 100kg, LED Display)*
Maximale Geschwindigkeit von bis zu 20km/h im Sport Modus (S-Mode); 8,5" Luftreifen für ein sicheres Fahrgefühl
−6% 749,00 EUR

Im Maserati MC20 Cielo dröhnt der V6 Biturbo Nettundo Motor mit der Maserati Twin Combustion. Damit werden traditionelle Zündkerzen obsolet und das Kraftpaket setzt bis zu 207 PS (152 kW) frei. Dabei wird das Handling als auch die Gesamtleistung ungeachtet des geschlossenen oder geöffneten Dachs erbracht. Der Hersteller hat weder Zugeständnisse gemacht, noch ist er Kompromisse eingegangen. Entsprechend nah an der Perfektion ist die Aerodynamik. Und so schafft der MC20 Cielo den Sprint von 0 km/h auf 100 km/h unter 3 Sekunden. Seine Höchstgeschwindigkeit liegt bei 320 km/h.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Beim Design des Maserati MC20 Cielo zeigen sich fließende Wellenformen und eine neue exklusive Farbe: Acquamarina. Zu den Highlights abseits der Leistung gehören zum einen die Türen. Diese werden nach oben hin geöffnet, was jede Ankunft laut Hersteller zu einem „Event“ macht. Darüber hinaus verfügt der MC20 Cielo über ein einziehbares Dach. Dieses fügt sich perfekt in das Gesamtkonzept ein und überzeugt ebenfalls im Windtunnel.

MC20 Cielo Coupe von Maserati
MC20 Cielo Coupe von Maserati @maserati.com

Das Spezielle an dem Hardtop des Maserati MC20 Cielo ist, dass sich darin PDLC-Glas befindet. Somit vermittelt es selbst in geschlossenem Zustand ein Gefühl von Freiheit. Innerhalb von 12 Sekunden öffnet oder schließt es sich. Dabei wird es im Heckbereich versenkt. Bei Fahrten von bis zu 50 km/h ist das Ein- und Ausfahren möglich. Zudem lässt sich das PLDC-Glas innerhalb von 1 Sekunde vom Klar-Modus in einen Matt-Modus umschalten.

Im Innenbereich des Maserati MC20 Cielo bricht ebenfalls die Leidenschaft für Luxus und Details durch. Entsprechend liefert die Fahrzeugschmiede edles Alcantara-Leder sowie Karbon-Details. Ergänzt wird das mit Surround-View-Kamera, AEB und automatischer Notbremsung sowie Verkehrsschildinformationen. Ebenfalls sind 5 Fahrmodi integriert, die eine souveräne Wahl des Drehmechanismus zulassen.: GT, Sport, Wet, Corsa und ESC Off.

Maserati MC20 Cielo Interior & Cockpit
Maserati MC20 Cielo Interior & Cockpit @maserati.com

Luxus trifft Leistung: Maserati MC20 Cielo

Veränderung ist Grundlage allen Schaffens auf der Welt. Auch Maserati ist diesen Gesetzen unterworfen und liefert mit dem neuen MC20 Cielo ein Fahrzeug, das durch Leistung, Look und Klang überzeugt. Kompromissloser Luxus gepaart mit hochwertigen Komponenten und feinen Details lässt den Sportwagen die Grand Turismo Tradition weiter transportieren. Einen Preis für den Maserati MC20 Cielo gibt der Hersteller noch nicht bekannt.

Amazon Outlet Werbung

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.