Kategorien
Lifestyle

Der Nike Flight Fussball ist ein revolutionierter Ball

Der neue Fußball von Nike heißt Nike Flight und könnte einer Revolution gleichkommen. Mit einer verbesserten Aerodynamik soll der Ball in Zukunft konstanter fliegen. Zeitgleich erhöht der Hersteller die Schusspräzision. Somit ist das Fußballspiel mit dem Ball belohnender.

Revolutionäre Nike Flight Fussball
Revolutionäre Nike Flight Fussball @nike.com

Innovation für den Fußball

In der Natur des Fußballs liegt es, dass stets nur kleinere Veränderungen vorgenommen werden. Getreu dem Motto «Never change a winning team» sind radikale Innovationen entsprechend selten. Insofern bildet der Nike Flight Ball bereits ein Novum. Denn der neue Ball sorgt für eine 30 % besser zu kontrollierende Flugkurve sowie eine verbesserte Aerodynamik. Beide Faktoren haben das Potenzial, das Spiel an sich grundlegend zu verändern.

Die Technologie, die Nike für den Flight Fussball nutzt, nennt sich AerowSculpt. Zu erkennen ist diese an den vielen Mustern und Einkerbungen auf der Oberfläche des Fußballs. Bisher ist das Problem für die Fußball-Spieler, das sich aufgrund des Härtegrades sowie der Außenseite ein Ball schnell unberechenbar wird. Denn es kann zu unerwarteten Flugkurven kommen. Damit erhöht sich das Potenzial von Fehlschüssen sowie Fehlpässen.

Video

Kontrollierter und mit weniger Luftwiderstand

Durch die neuartige Oberfläche des Nike Flight Ball entsteht ein geringerer Luftwiderstand. Somit kann der Fußball konstanter fliegen und die Luft besser verdrängen. Ideengeber war im Übrigen der Golfball. Die bisher 12 einzelnen Blättchen des Fußballs sind nun durch 4 Paneele ersetzt worden. Diese sind miteinander verschmolzen, sodass die Schweißnähte kaum mehr zu sehen sind. Ebenfalls zum Einsatz kommt die «All Conditions Control» Technologie, kurz ACC. Diese ermöglicht den Gebrauch bei allen Wetterlagen.

Mehr als 1.700 Stunden Arbeit stecken in dem Nike Flight Ball. Zudem haben über 800 Athleten den Fußball und seine einzelnen Entwicklungsstufen getestet. Auch kamen Roboter zum Einsatz, um die verschiedensten Schusstechniken zu analysieren. So gab es insgesamt 68 Überarbeitungen des Fußballs, bis das aktuelle Konzept stand.

Der Nike Flight Fussball
Der Nike Flight Fussball @nike.com

Fazit zum Nike Flight Fussball

Gefüllt mit der modernsten Technologie und an Hunderten von Athleten getestet, bringt der neue Fußball des Sportartikelherstellers mehr Kontrolle. Eingesetzt werden soll er zukünftig in der Premiere League in England sowie der Serie A in Italien. Wer Interesse an dem Nike Flight Ball hat, kann diesen für € 134,95 kaufen.