Kategorien
Technik

Odyssey G9 Gaming Monitor lässt Spielerherzen höherschlagen

Hersteller Samsung zeigt mit seinem 49 Zoll Curved Odyssey G9 Gaming Monitor, wie „Gaming“ heute geht. Das vor einiger Zeit angekündigte neue Flaggschiff des Herstellers ist nun vorbestellbar. Dabei handelt es sich um einen Dual Quad High Definiton Monitor, der Spielerherzen höherschlagen lässt.

49" Odyssey G9 Gaming Monitor
49″ Odyssey G9 Gaming Monitor @samsung.com

Futuristische Atmosphäre und 240 Hz

Samsung nutzt für den G9 Gaming Monitor ein Backlight mit Local Dimming. Somit erhält er entsprechend eine Zertifizierung nach Display-HDR-1000. Allerdings ist das Local Dimming laut Hersteller auf 10 Zonen begrenzt. Somit könnte der Monitor bei bestimmten Bildinhalten schwächen zeigen. Jedoch befindet sich der Monitor auf hohem Niveau. Denn der Odyssey G9 liefert satte 5.120 × 1.440 Pixel auf einer Größe von 49 Zoll (1,24 m). Zeitgleich ist er der Nachfolger des C49RG90, der ebenfalls über ein Backlight mit Local Dimming verfügt.

Video

Die Bildwiederholrate des G9 Gaming Monitor liegt bei 240 Hz und einer Reaktionszeit von 1 ms. Für die futuristische Hintergrundbeleuchtung bei der Nutzung sorgt das Licht-Panel. Dieses basiert auf dem Core Lightning Design und unterstützt G-Sync. Mit an Bord ist zudem Picture in Picture, kurz PIP, sowie Picture by Picture, PBP. Beide Technologien ermöglichen die Darstellung von 2 Quellen entweder in nativer Auflösung oder bis zu der Skalierung einer Quelle auf 25 %.

Das Local Dimming bedeutet im Übrigen, das eine hohe Leuchtkraft in Verbindung mit der Technologie von bis zu 1.000 cd/m² möglich ist. Damit schafft der Odyssey G9 Gaming Monitor die zweithöchste HDR-Tauglichkeitsklasse, die für Display-HDR-1000 erfüllt sein muss. Die hier 10 eingesetzten Zonen werten den Monitor ohne Frage enorm auf, bringt allerdings, da es sich um vergleichsweise wenige Bereiche handelt, mögliche unschöne Effekte mit. Denn Full-Array-Local-Dimming ermöglicht mehr als 100 Leuchtzonen.

Samsung G9 Gaming Monitor mit 49 Zoll
Samsung G9 Gaming Monitor mit 49 Zoll @samsung.com

Fazit zum Odyssey G9 Gaming Monitor

Samsung plant, den Monitor noch Ende Juli 2020 auf den Markt zu bringen. Dabei lesen sich die Daten durchaus beeindruckend. Der Preis soll laut dem südkoreanischen Hersteller bei rund 1.500 € liegen. In Anbetracht, dass ein Gerät mit Full-Array-Local-Dimming deutlich kostspieliger ist, könnte die Begrenzung auf 10 Zonen beim Odyssey G9 Gaming Monitor somit durchaus Sinn ergeben.