Rivian R1S SUV – Elektrischer Super-SUV mit 764 PS

Nach 9 Jahren Entwicklung ist der Rivian R1S SUV endlich als fertiges Fahrzeug präsentiert worden. Starke Elektromotoren sorgen unter der Haube für Power. So kommt das nun vorgestellte „Sport Utility Vehicle“ auf 764 PS. Eine Markteinführung ist noch für das Jahr 2020 vorgesehen.

Rivian R1S SUV
Rivian R1S SUV @rivian.com

Elektrischer-Allrad mit hoher Reichweite

Der Rivian geht mit dem R1S SUV einen völlig anderen Weg als Stromer-Marktführer Tesla. Letztere setzen überwiegend Limousinen unter Strom, beweisen jedoch mit dem Tesla Cybertruck, das es auch anders geht. Währenddessen bastelt die Automobilschmiede Rivian mit Sitz ist Plymouth lieber an den Ikonen der amerikanischen Fahrzeuge. Klein ist der Rivian R1S SUV also keineswegs. In der Länge sind es etwas mehr als 5 Meter. In ihm finden bis zu 7 Personen einen großzügigen Sitzplatz. Im Fokus des US-amerikanischen Start-ups steht allerdings die Konnektivität.

Video

Somit findet sich die Bedienzentrale des Rivian R1S SUV auf einem 15,6 Zoll (ca. 40 cm) großen Bildschirm. Ebenso werden die Instrumente digitalisiert und auf einem weiteren, 12,3 Zoll (ca. 31 cm) großen Display angezeigt. Zudem gibt es im Fond noch einen Touchscreen, der auf 6,8 Zoll (ca. 17 cm) kommt. Via Cloud werden außerdem ständig die Daten ausgetauscht. Somit verwundert es auch wenig, dass der E-SUV das autonome Fahren nach Level 3 möglich macht.

Angetrieben wird der elektrifizierte SUV über 4 Radnabenmotoren. Deren maximale Leistung liegt bei jeweils 200 PS. Hierdurch verfügt das Fahrzeug zudem über einen elektrischen Allradantrieb. Die Antriebseinheit, das Bremssystem sowie Thermosystem und Fahrwerk sind in der „Skateboard“-Plattform untergebracht. Als Akkus stehen 3 unterschiedliche Kapazitäten zur Auswahl: 105, 133 oder 180 kWh. Hierüber wird dann die Gesamtleistung bestimmt, die von 408 und 710 bis 764 PS liegt. Die Reichweite liegt mit dem schwächsten Akku bei rund 340 km. Der Stärkste hingegen soll das Fahrzeug bis zu 600 km weit bringen.

Rivian R1S SUV Cockpit
Rivian R1S SUV Cockpit @rivian.com

Rivian R1S SUV Fazit

Es hat nun eine ganze Weile gedauert, bis der Elektro-SUV fertig geworden ist. Doch nun plant das Unternehmen rund 50.000 Einheiten im Jahr, in den USA, an den Mann oder die Frau zu bringen. Kostenpunkt für das elektrifizierte Fahrzeug sind mindestens 65.000 $. Ein Marktstart für den Rivian R1S SUV ist mit Ende 2020 bereits geplant.