Super73 C1X: Elektro-Motorrad-Bike Kombi

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit ,
Super73 C1X Elektro-Motorrad
Super73 C1X Elektro-Motorrad @super73.com

Von der US-Zweiradschmiede kommt das Super73 C1X. Es ist mehr als ein Fahrrad, reicht aber nicht ganz an ein vollwertiges Motorrad heran. Dennoch will es die Lücke zwischen Elektrofahrrad und Elektromotorrad schließen. Hierzu kombiniert es das Beste aus 2 Welten und liefert eine Alternative für den urbanen Raum.

E-Motorrad aus Kalifornien

Super73 garantieren mit dem C1X absoluten Fahrspaß. Denn das aktuelle Konzept des Herstellers lässt die Pedale weg, baut das Zweirad jedoch sehr kompakt. Aufgrund dessen genießt der Fahrer ein flottes Vorankommen und höchste Agilität. Gedacht ist es vor allem für den urbanen Ballungsraum und für die Strecken, die für ein Fahrrad zu lang, für ein Motorrad jedoch zu kurz sind. Zeitgleich ist es darüber hinaus das erste E-Motorrad der Marke.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Wer sich die bisherigen Entwicklungen von Sußer73 ansieht, kann leicht feststellen, dass sich das Super73 C1X nicht weit von diesen ansiedelt. Dank des großen Akkus zentral im Rahmen präsentiert es sich jedoch deutlicher als Motorrad. Denn dieser ist unter einer umfangreichen Verblendung verborgen. Er soll den Fahrer auf den 15 Zoll (ca. 38 cm) großen Laufrädern zudem bis zu 160 km weit bringen.

Mit einer Sitzhöhe von etwas unter 80 cm ist es nicht nur bequem zu sitzen. Viel mehr sichert es dem Nutzer eine hohe Wendigkeit. Exakte Spezifikationen allerdings bleibt der Hersteller bei dem Konzept erst einmal schuldig. Gleiches gilt im Übrigen für die Motorleistung. Auch hierzu macht Super73 für das C1X noch keine genauen Angaben. Immerhin gibt die Zweiradschmiede bekannt, mit ihrem E-Motorrad eine Höchstgeschwindigkeit von rund 120 km/h erreichen zu wollen.

Beim Design zeigt sich die Super73 C1X des Weiteren an der Front besonders. Denn hier findet sich ein LED-Doppelscheinwerfer. Dieser ist eine Art Startnummerntafel eingelassen und vermittelt somit das Gefühl einer Rennmaschine. Ob sich das Äußere dann letztendlich auch mit den technischen Werten decken wird, muss abgewartet werden.

Super73 C1X Ebike/Motorrad
Super73 C1X Ebike/Motorrad @twitter.com

Miniformat für maximalen Fahrspaß: Super73 C1X

Einen exakten Termin für den Launch des Flitzers für die Stadt steht noch nicht. Allerdings wollen die Kalifornier ihr gefälliges E-Motorrad bis 2023 auf den Markt bringen. Wer Interesse an dem kompakten E-Bike hat, kann dieses mit einer Anzahlung beim Hersteller hinterlegen. Zeitgleich wird damit eine Reservierung für die erste Serienversion des Super73 C1X vorgenommen.

Amazon Outlet Werbung

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.