The Barisieur: Kaffee oder Tee zum Aufstehen

Mit dem Wecker am Morgen beginnt ein neuer Tag voller Herausforderungen. Wäre es nicht schön, wenn sich zum Klingeln der Alarmglocke das sanfte blubbern von Wasser und der frische Duft von Kaffee mischen würden? Mit dem Barisieur wird genau das ermöglicht. Mit dem Läuten des Weckers wird ebenfalls eine Tasse Kaffee gekocht, um beim Aufstehen für den sofortigen Koffeinkick zu sorgen. Alternativ regt der Duft von Tee das allmorgendliche Wohlbefinden an. Auch dieser wird zuverlässig zubereitet.

Barisieur White
Barisieur White @barisieur.com

Genuss mit dem ersten Klingeln

Entwickelt wurde dieser spezielle Wecker von dem britischen Industrial Designer Joshua Renoufs. Dabei ist die Komposition aus Technik und Material perfekt für den Nachttisch ausgelegt. Alle gewählten Komponenten sind transparent und offen konzipiert, um einen außergewöhnlichen Eyecatcher zu kreieren. Dabei fällt auf, das auf Hightech verzichtet wurde. Der Wecker und die technischen Elemente sind allesamt klassisch gehalten und werden mit Knöpfen und Drehreglern eingestellt. Mit diesen lässt sich ebenfalls einstellen, wann das Getränk zubereitet werden soll. Vor dem ersten Klingeln oder nach einer gewissen „Aufwachzeit“. An der Rückseite des Barisieur findet sich zudem ein USB-Port, um Gadgets oder ein mobiles Gerät zu laden.

Technik des Barisieur

Geht der Wecker los, schaltet sich das energiesparende Iduktionsfeld ein, das sich unter dem Glaskolben befindet an und bringt das darin enthaltene Wasser zum Kochen. So schafft der Barisieur sein unvergleichliches Ergebnis. In einem separaten Fach wird Milch in einem Glaszylinder dank Piezoelement über Nacht gekühlt. Ebenso findet sich eine Schublade für Zucker oder andere Dinge. Einen Platz zum Lagern von Kaffeepulver oder Teebeuteln findet sich ebenfalls. Zum Reinigen wird das Walnuss-Tablet, auf dem alle Teile angebracht sind, entnommen. Diese lassen sich leicht säubern, sodass einer neuerlichen Verwendung nichts im Weg steht.

Barisieur Black
Barisieur Black @barisieur.com

Fazit

Frischer Kaffeeduft und Kaffeegenuss am Morgen sind eine fabelhafte Idee und könnten bei vielen den Morgenmuffel vertreiben. Jedoch wird mit dem Barisieur ein stolzer Preis (£698.00) aufgerufen, der sich eher an bettverliebte Singles, Nachteulen oder Kaffeejunkies orientiert. Jedenfalls ist der Barisieur hochwertig verarbeitet und in einem klaren, offenen Design konzipiert. Eine Weckerkaffeemaschine, die direkt am eigenen Bett arbeitet, um einen Traum nach dem Traum zu erfüllen.