Ultra-Monitore – UltraWide und UltraGear von LG

Im Rahmen der CES 2019, der Consumer Electronics Show, stellte LG die neue Generation der Ultra-Monitore vor. Erstmals werden dann hier der UltraWide und der UltraGear des Herstellers aus Südkorea präsentiert. Diese sollen eine bisher unerreichte Produktivität möglich machen und das Gaming auf eine neue Stufe heben.

UltraWide Bildschirm von LG
UltraWide Bildschirm von LG @lgnewsroom.com

Immersive Displays für bahnbrechende Bildqualität

LG Electronics ist seit Jahren als Innovator bekannt. Nun bringt das Unternehmen mit den UltraWide Monitoren, die über ein Seitenverhältnis von 21:9 oder mehr verfügen, eine beeindruckende Technik an den Start. Satte 49 Zoll (ca. 124 cm) misst der UltraWide Monitor 49WL95. Mit diesem wird Arbeiten ein Genuss. Für besondere Freudenzuckungen sorgt LG mit dem UltraGear Gaming-Monitor 38GL950G. Diese bietet eine extrem gute Bildqualität und eine erstklassige Reaktionszeit. Somit wird der Spieler noch stärker in das eigene Spielerlebnis versetzt.

LG UltraGear Monitor
LG UltraGear Monitor @lgnewsroom.com

Der LG 49WL95 UltraWide hat herausragende 5.120 x 1.440 Bildpunkte und 108 PPI. Damit gelingt eine glasklare Darstellung. Besonders geeignet ist er für Berufsgruppen, die auf eine präzise Anzeige bei ihrer Arbeit angewiesen sind – etwa Architekten oder Fotografen. Dank der IPS-Technologie von LG werden Farben realitätsnah wiedergegeben. Das neueste UltraWide Modell soll 99 % des sRGB-Farbraums abdecken. Dabei ist das Display wunderschön im Curved-Stil gehalten. Ein Produktivitätswunder wird der Ultra-Monitor dank der Konnektivität von mehreren Geräten und der komfortablen Darstellung mithilfe der Dual Controller Software. Werden Videos oder Bilder auf dem UltraWide betrachtet, spielt das immersive Display seine vollen Facetten aus und ermöglicht dem Nutzer atemberaubende Einsichten.

Doch auch das Gaming wird mit dem 38GL950G in neue Sphären gehoben. Dieser Nano IPS UltraGear Monitor verfügt über Unterstützung für Nvidia GSYNC und hat eine Bildwiederholfrequenz von beeindruckenden 144 Hz. Lebendige Farben und scharfe Konturen sind dank der 3.840 x 1.600 Bildpunkte und einer 98-prozentige Abdeckung des DCI-P3-Farbraums auf dem UltraGear sichergestellt.

LG UltraWide Monitor
LG UltraWide Monitor @lgnewsroom.com

Ultra-Monitore UltraWide und UltraGear von LG – ein Fazit

Mit den neuen Modellen erweitert der südkoreanische Hersteller sein Portfolio sinnvoll. Dank der Innovationen von UltraWide und UltraGear werden perfekte Produkte für unterschiedliche Zielgruppen geschaffen. Die Weltpremiere fand vom 8. und 11. Januar 2019 in Las Vegas statt. Weiter Informationen zum UltraWide und UltraGear finden sich auf der LG Homepage.