Urbanista Miami Kopfhörer: Bequeme Passform im Minimaldesign

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit

Der Urbanista Miami Kopfhörer ist das neueste Produkt der schwedischen Ohrhörer-Ideenschmiede. Mit aktiver Geräuschunterdrückung und Trageerkennung will das Unternehmen einen klanglichen Angriff auf andere Lifestyle-Marken starten. Neben der Technik soll vor allem das minimalistische Design in der Kombination mit dem komfortablen Sitz für Mehrwert sorgen. Abgerundet wird das Angebot mit einer langen Laufzeit.

Urbanista Miami Kopfhörer
Urbanista Miami Kopfhörer @urbanista.com

Die Freiheit des Hörens

Urbanista beschreibt die Miami als Kopfhörer mit bequemer Passform, einem minimalistischen Design sowie einem isolierten Klang, der dank ANC-Modus voll zur Entfaltung kommt. Das letzte Over-Ear-Modell waren die «Seattle Wireless», die im Gegensatz zu den Neuen sowie den «New York» ohne aktive Geräuschunterdrückung auskommen mussten. Ansonsten präsentiert die Marke vor allem In-Ears, die ebenfalls im Look als auch in der Leistung als gefällige Alltagsbegleiter durchgehen.

Miami Kopfhörer in Midnight Black
Miami Kopfhörer in Midnight Black @urbanista.com

Das aktuelle Model Miami ist so konzipiert, das durch das «Active Noise Cancelling» sämtliche Umgebungsgeräusche ausgeblendet werden. So lassen sich die via Bluetooth 5.0 verbundenen Kopfhörer optimal für die Wiedergabe von Musik oder Podcasts einsetzen. Als Treiber kommen 40 mm große Varianten zum Einsatz. Die Schwingspule sorgt für einen Frequenzbereich von 300 Hz bis zu 10 kHz. Mit eingeschaltetem ANC sollen sie zudem ordentliche 40 Stunden Spieldauer mitbringen. Wird die aktive Geräuschunterdrückung hingegen ausgeschaltet, sind laut Urbanista mit dem 750 mAh starken Akku 50 Stunden drin.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Neuer Algorithmus sorgt für störungsfreien Sound

Intelligent werden die Kopfhörer zudem mit dem «Ambient Sound Mode». Bei diesem handelt es sich um eine «hoch entwickelte Technik des Umgebungsgeräuschmodus», wie sich aus den Angaben von Urbanista entnehmen lässt. Dieser sorgt dafür, dass zwar jedwede Geräusche im Allgemeinen unterdrückt werden, die Miami aber dennoch wichtige Klänge jederzeit durchdringen lassen. So muss während des Hörens nicht extra die Pause-Taste betätigt werden.

Die Kopfhörer Miami bieten dir ein glasklares, immersives Tonerlebnis. Die aktive Geräuschunterdrückung blockiert Hintergrundlaute, sodass du gänzlich ungestört ganz bei dir und deiner Musik sein kannst.

Quelle: urbanista.com/de

Als Entwicklungsbasis diente den Schweden im Übrigen das Modell «New York». Dieses wurde jedoch deutlich weiterentwickelt und verfügt nun über mehrere Mikrofone sowie einen verbesserten Algorithmus. Damit werden Störgeräusche noch besser eliminiert. Werden die Urbanista Miami von den Ohren genommen, stoppt zudem die Wiedergabe automatisch. Ebenso springt diese wieder an, kommen die Kopfhörer abermals auf die Ohren. Gesteuert wird das Ganze dabei über Tasten an den Ohrmuscheln.

Urbanista Miami Ohrhörer in Teal Green
Urbanista Miami Ohrhörer in Teal Green @urbanista.com

Überzeugendes Gesamtpaket: Urbanista Miami

Insgesamt präsentieren sich die Kopfhörer aus der Audio-Schmiede wertig und gerade im Preis-Leistungs-Verhältnis stark. Selbstverständlich können die neuen Modelle ebenfalls den Google Assistant und auch die obligatorischen AAC und SBC Audio-Codecs sind mit an Bord. Einzig aptX fehlt. Wer Interesse an den Urbanista Miami hat, bekommt diese direkt beim Hersteller samt Reise-Hartschale, Ladekabel, AUX-Kabel und Flugzeugadapter für 149,00 €.

Amazon Music Angebot

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.