WORDLE Rätselspiel: Das 5 Buchstaben-Phänomen

Kategorisiert in Lifestyle Verschlagwortet mit
WORDL Spiel Beispielaufgabe
WORDL Spiel Beispielaufgabe @wordle.at

Egal in welchen sozialen Medien wir gerade unterwegs sind, überall geht es um den neuen WORDLE Trend, welches gerade für einen siebenstelligen Betrag an die New York Times verkauft wurde. Wordle ist ein kostenloses und zeitloses Rätselspiel, für das es nicht mehr braucht als etwas Wissen und Glück. Denn es gilt, ein Wort herauszufinden, das aus 5 Buchstaben besteht. Zwar gibt das Internetspiel Hilfestellung – leicht, ist aber anders.

Wörter raten mit WORDLE

Zugegeben, wer das Original WORDLE hierzulande spielen will, muss zumindest einige Englischkenntnisse mitbringen. Denn das Ziel ist, in 6 Versuchen ein englisches Wort mit 5 Buchstaben zu finden. Dabei braucht der Spieler nicht ganz ohne Hilfe auszukommen, wobei das Wort für den 1. Versuch ohne Unterstützung eingetragen werden muss. Anhand der ersten Eingabe erfolgen dann mögliche Tipps.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Wird ein Buchstabe im gewählten Wort für WORDLE Grün markiert, bedeutet dies, dass dieser im gesuchten Wort vorhanden ist und sich ebenfalls an der exakten Stelle befindet. Erfolgt eine Unterlegung in Orange, ist der Buchstabe zwar im gesuchten Wort, aber nicht an der richtigen Position. Wird ein Buchstabe grau untermalt, kommt er an keiner Stelle des rätselhaften Begriffs vor.

Interessant: Es gibt einen Modus für Farbenblinde.

Zudem findet der Spieler am unteren Rand noch das Alphabet, auf dem die farblichen Markierungen gespiegelt werden. So wird klar aufgezeigt, aus welchen Buchstaben das Wort noch bestehen kann.

Insgesamt gibt es 6 Versuche, um WORDLE zu lösen. Einmal täglich erfolgt ein Reset. Ab diesem Zeitpunkt steht ein neues Wort zur Verfügung. Interessant ist dieses Rätselspiel im Übrigen nicht nur, um die eigenen Gehirnzellen im Kontext der englischen Sprache wieder etwas zu entstauben. Dank einer einfachen Statistik, die

  • Spiele
  • Erfolgsquote in Prozent
  • aktuelle Serie
  • beste Serie

enthält, lassen sich Ergebnisse ebenfalls mit Freunden, Familie oder Arbeitskollegen vergleichen. Darüber hinaus wird aufgezeigt, bei welchem Versuch wie viele Treffer gelandet wurden.

Zurück geht der Begriff WORDLE im Übrigen auf „Word“ und den Namen des Erfinders Josh „Wardle“. Gespielt wird das browserbasierte Rätsel am Desktop-PC, dem Smartphone oder simpel über das Tablet. In der Zwischenzeit gibt es das Original ebenfalls in Deutsch.

Meine aktuelle WORDLE-Statistik
Meine aktuelle Statistik @coolsten.de

Kurzweilig, aber fordernd: WORDLE

Das Rätselspiel ist simpel im Konzept und einfach zu spielen. In der englischen Variante bietet es freilich eine etwas größere Herausforderung als in Deutsch. Dennoch lassen sich mit dem Spiel der eigene Wortschatz als auch andere Spieler herausfordern. Wer möchte, kann das Original WORDLE ebenso ausprobieren wie die deutsche Version.

Amazon Outlet Werbung

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.