Xbar: 9 bar Espresso-Maschine für Kaffeeliebhaber

Kategorisiert in Lifestyle Verschlagwortet mit
Xbar 9 bar Espresso-Maschine
Xbar 9 bar Espresso-Maschine @kickstarter.com

Mit Xbar kommt eine professionelle Espresso-Maschine in die eigenen vier Wände. Neben der ästhetischen Komponente sorgt sie vor allem für eines: Espresso in Barista-Qualität für zu Hause. Hierfür wird auf ein spezielles Druckluftsystem gesetzt, welches kontrolliert 0 bis 12 bar Extraktionsdruck aufbauen kann.

Perfekter Druck für wohlschmeckenden Espresso

Xbar ist das Vorhaben, den Geschmack des Espressos wie ein Barista ihn herstellt, im heimischen Umfeld reproduzierbar zu machen. Hierfür wurde eine Maschine entwickelt, die vor allem Kaffeeliebhaber zugutekommen soll. Dabei liefert sie nicht nur den Druck von 0 bis 12 bar, sondern ebenfalls das edle Aussehen. So kann der Espresso-Genuss wie im Café zelebriert werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Ein automatisches System sucht der Nutzer der Xbar vergebens. Jeder Schritt hin zum wohlriechenden und wohlschmeckenden Espresso wird manuell durchgeführt. Das macht den gesamten Vorgang nicht nur besonders, sondern vor allem kontrollierbar. Somit stellt die 9 bar Espresso-Maschine das genaue Gegenteil von den klassischen, für den Heimgebrauch auf dem Markt erhältlichen Geräten dar. Denn diese können zwar ebenfalls echten Espresso zubereiten – allerdings wird der Druck unkontrollierbar freigegeben. Das macht es schwer, ein Ergebnis auf hohem Niveau zu erzielen.

Die Xbar 9 bar Espresso-Maschine ist aus nur wenigen Komponenten zusammengesetzt und lässt sich simpel bedienen. Hergestellt aus Aluminium wiegt sie rund 1,9 kg und ist 100 x 110 x 170 mm groß. Der Brühkopf fasst 130 ml Wasser und der Filter hat einen Ø 58 mm. Zudem kommt das Ganze mit einem separaten Standfuß. Dieser ist entweder 110 x 130 x 136 mm groß und 0,8 kg schwer oder 125 mm x 150 x 166 mm und 1,1 kg schwer. Damit ergeben sich schlicht verschiedene Nutzgrößen für Tassen. Als Druckquelle stehen im Übrigen ein Gaslader oder eine Luftpumpe zur Verfügung. Ausgestattet mit einem handelsüblichen Siebträger wird so ein echter Crema-bedeckter Shot zubereitet.

Xbar 9 bar Espresso-Maschine
Xbar 9 bar Espresso-Maschine @kickstarter.com

Für Barista-Qualität im eigenen Zuhause: Xbar

Heute gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Möglichkeiten, zu seinem Kaffee oder Espresso zu kommen. Nun steht mit dem edlen Teil aus China eine kontrollierbare Option im Schaufenster, die gerade auf Kickstarter finanziert wird. Was bisher bekannt ist, lässt dabei den Schluss zu, dass die Xbar 9 bar Espresso-Maschine eine tolle Variante ist, privat für besten Espresso-Genuss zu sorgen. Ihr Preis liegt derzeit bei rund 155 €. Ausgeliefert werden soll September 2021.

Amazon Music Angebot

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.