YX ONE E-Board – Ein All-Terrain-Board für jede Lebenslage

Das YX ONE ist ein E-Board, das dahin geht, wo andere nicht hinkönnen. Ausgestattet mit viel Power, lässt es sich nicht nur zum persönlichen Transport auf Pendler-Strecken nutzen. Viel mehr richtet es sich an all jene, die nach getaner Arbeit noch Lust auf Abenteuer haben.

YX ONE - All-Terrain Elektro-Board
YX ONE – All-Terrain Elektro-Board

Herausragende Performance

Entwickelt wurde das YX ONE von einem Designteam aus Irland. Dabei haben die Köpfe hinter der Idee gleich 3 Disziplinen in einer vereint: das Skateboarding, Windsurfen und Rodeo-Reiten. Entstanden ist hierdurch ein gefälliges E-Board, dessen Highlights einiges zu bieten haben. So kann das Teil bis zu 40 km/h schnell fahren und kommt mit einem 48-V-Motor. Dieser ist elektrisch betrieben und bringt einen maximalen Output von 1500W. Die Reichweite wird auf 60 km beziffert, was für lange Ausflüge perfekt ist.

Video

Gefahren werden kann das YX ONE auf jedem Untergrund. Es zeichnet sich jedoch besonders auf unwegsamen Terrain aus. Hier zeigt es seine ganze Klasse. Egal ob Sand, Waldboden oder Felsen – mit dem E-Board nutzt der Fahrer jede Umgebung. Dabei stehen ihm bei dem rund 22 kg schweren Teil 3 Power-Modi zur Auswahl. Beschleunigt wird über den Steuergriff und gebremst mit Scheibenbremsen. Selbst Steigungen bis zu 45° sind kein Problem.

Das Off-Road-Board ist so konzipiert, das es für jeden Aspekt des alltäglichen Lebens eingesetzt werden kann. Morgens damit in die Arbeit und nachmittags an den Strand oder in die Berge. Damit wird jeder Teil des täglichen Weges zu einem Erlebnis. Gelenkt wird über die Verlagerung des Körpergewichts. Geschwindigkeit und Bremse werden über die Hand gesteuert. Die 3 großen Räder sorgen zudem für ein optimales Fahrgefühl.

YX ONE Elektroboard - Bilder
YX ONE Elektroboard – Bilder @indiegogo.com

YX ONE – ein Fazit

Die Qualität des E-Boards findet sich im Detail. Power satt und dank des Steuergriffs bleibt das Gefährt jederzeit unter Kontrolle. Das ist bei den G-Kräften sowie der Option, Sprünge zu vollführen, auch bitter nötig. So fühlt sich eine Fahrt wie ein Rodeo-Ritt an. Eine Hand bleibt am Steuergriff, während die andere hilft, das Gleichgewicht zu halten. Aktuell ist das E-Board via Indiegogo verfügbar. Hier kann das YX ONE noch für unter 1.000 € bezogen werden.