Kategorien
Style

Zenith Defy El Primero 21 Black & White für Extremleistungen

Von der Luxusuhrenmanufaktur Zenith kommt die Defy 21 El Primero Black & White Edition. Dabei geht die Kollektion Defy auf die 1960er-Jahre zurück. Besonderes Merkmal dieser Linie ist die Stoßsicherheit, Wasserdichtigkeit so wie die Widerstandsfähigkeit. Mit dem El Primero Chronographen kommt nun also abermals eine sehr robuste Sportuhr in das Sortiment.

Zenith Defy El Primero 21 Black & White Chronograph
Zenith Defy El Primero 21 Black & White Chronograph @zenith-watches.com

Erkennungszeichen: Chrono-Zeiger mit einer Umdrehung pro Sekunde

Die Luxusuhren der Kollektion Zenith Defy sind aufgrund ihres Designs besonders auffällig. Doch ebenso bringen sie eine beeindruckende Robustheit mit. Nun gibt es die Defy El Primero 21 Black & White exklusiv in den Zenith Boutiquen. Zeitgleich ist sie der krönende Abschluss einer Entwicklung, die mehr als 50 Jahre andauerte. Dabei hat die Uhrenmanufaktur die Zeitmessung des automatischen Chronographen perfektioniert. Entsprechend ist die Defy El Pimero 21 Black & White mit 2 Regulierorganen und Hemmungen ausgestattet.

Das El Primero Uhrwerk der Defy 21 Black & White Edition ist aus 293 Bauteilen zusammengesetzt. Dessen Hemmung liegt bei 36.000 Halbschwingungen pro Stunde (5 Hz) für die Zeitanzeige und 360.000 Halbschwingungen pro Stunde (50 Hz) als Hemmung für den Chronographen. Die Gangreserve ist mit mindestens 50 Stunden angegeben. Für das Gehäuse wurde bewusst auf unterschiedliche Farbtöne verzichtet. So entsteht eine faszinierende achromatische Palette, die mit kontrastreichem Schwarz und Weiß überzeugt.

Im Fokus steht dabei die Anzeige der Hundertstelsekunden. Diese kommt aufgrund des Designs hervorragend zur Geltung. Mit 44 mm Durchmesser ist die Defy 21 Black & White zudem ein echter Blickfang. Das matte Keramik des Gehäuses tut ihr Übriges hinzu. Ebenfalls finden sich verschieden Funktionen auf dem zweifarbigen Ziffernblatt. So wird hier ein zentraler Chronographenzeiger realisiert, der eine Umdrehung pro Sekunde macht. Auf 3 Uhr findet sich der 30-Minuten-Zähler und bei 6 Uhr der 60-Sekunden Zähler. Die Gangreservenanzeige liegt bei 12 Uhr.

Defy El Primero 21 Black & White
Defy El Primero 21 Black & White @zenith-watches.com

Fazit zum Defy El Primero 21 Black & White Chronographen

Zenith beschreibt das Uhrwerk als «eine Revolution im Zeichen der Hochfrequenz». Fest steht, dass die Uhrenmanufaktur mit dem neuen Zeitmesser die Kollektion Defy veredelt. Gekauft werden kann der Defy El Primero 21 Black & White Chronograph online inklusive Concierge-Dienst oder wie erwähnt, in der Boutique. Kostenpunkt sind 13.400 €.