adidas 4DFWD Laufschuh: 3D-Druck Zwischensohle

Kategorisiert in Lifestyle Verschlagwortet mit ,

Der neue Laufschuh adidas 4DFWD ist speziell auf die Anforderungen von Athleten zugeschnitten. Schließlich sorgt die innovative Sohle dafür, dass jeder Schritt zu einem spürbaren Erlebnis wird. Die Herzogenauracher von adidas lassen in den innovativen Schuh die Daten aus 17 Jahren Forschung einfließen und setzen die 3D-Drucktechnik für die Zwischensohle des Laufschuh um.

adidas 4DFWD Laufschuh
adidas 4DFWD Laufschuh @adidas.de

Eine um das 3-Fache erhöhte Vorwärtsbewegung

Schon seit Jahren will der Sportartikelhersteller erfolgreich einen Schuh produzieren, dessen Sohle mit datengesteuerten 3D-Druckern realisiert wird. Mit dem adidas 4DFWD scheint ihnen das gelungen zu sein. Insofern wird das Unternehmen nicht müde, seine Fans und Kunden wissen zu lassen, das der neue Laufschuh ein völlig neues Lauferlebnis generiert. Dessen Basis sitzt in der gedruckten 3D-Gitter-Mittelsohlentechnologie. Um diese zu realisieren, hatten sich die Verantwortlichen mit Carbon zusammengesetzt. Ganze 4 Jahre wurde daran gearbeitet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Mit dem Kooperationspartner an Bord hatte man die Technik – Digital Light Synthesis Technologie – um etwas Spezielles zu schaffen. Gefüttert wurde diese mit den Daten von Athleten, die adidas die vergangenen 17 Jahre gesammelt hatte. Herauskam der adidas 4DFWD mit einer Zwischensohle, die mit einer Gitterstruktur dafür sorgt, das «negative mechanische Kräfte» beim Laufen möglichst neutralisiert werden.

Gitterstruktur des adidas 4DFWD Laufschuh
Gitterstruktur der adidas 3D Zwischensohle @adidas.de

Ausgesucht wurde diese spezielle Struktur aus 5 Millionen Optionen. Zudem kommen zur Herstellung rund 40 % biologisch abbaubares Material zum Einsatz. Die Leistung kann sich sehen lassen. So erhalten Läuferinnen und Läufer einen deutlich verbesserten Vorschub beim Laufen. Insgesamt wird die Laufbewegung durch den adidas 4DFWD geschmeidiger. Zudem zeichnet er sich durch eine hervorragende Traktion aus.

Wie schon bei den anderen Modellen, die adidas in der jüngeren Vergangenheit präsentiert hat, kommt der adidas 4DFWD mit einem Anteil von 50 % aus unterschiedlichen, funktionalen Recyclingmaterialien. Primegreen nennt sich das Produkt der Herzogenauracher und wird dazu genutzt, eine Produktion mit so wenig neu produziertem Polyester umzusetzen wie möglich. Zudem verspricht das Obermaterial aus Primeknit+ einen optimalen Halt und die Gummisohle perfekten Grip.

Die 3D-Druck Zwischensohle des adidas 4DFWD
Die 3D-Druck Zwischensohle des adidas 4DFWD @adidas.de

Auf Leistung getrimmt: adidas 4DFWD

Mit dem neuen Laufschuh zeigt der Sportartikelhersteller abermals, was innovative Techniken für Athleten leisten können. So mag sich über die Designentscheidungen streiten lassen – über die Technologie hingegen nicht. Die gecodete 3D-Zwischensohle bringt maximale Leistung, um Läufer voranzubringen. Verfügbar ist der adidas 4DFWD ab 15. Mai 2021 für 200,00 €.

Amazon Music Angebot

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.