Kategorien
Style

Adidas Adizero Pro 2020 Laufschuh mit Carbon-Sohle

Es hat zuletzt etwas gedauert, doch im April 2020 veröffentlichte Adidas den Adizero Pro. Der Carbon-Schuh zeigt sich frisch im Design und kommt mit einer gekrümmten Carbon-Sohle. Die Entwicklung fand zusammen mit Elite-Läufern statt. Jedoch profitieren ebenfalls Freizeitläufer von dem neuen Schuh.

Adidas Adizero Pro 2020 Laufschuh
Adidas Adizero Pro 2020 Laufschuh @adidas.de

Ein Laufschuh ohne Kompromisse

Mit dem Adidas Adizero Pro geht der Sportartikelhersteller einen neuen Weg. Denn der Marathonschuh bekommt eine Carbon-Sohle verpasst. Die um 30° gekrümmte Sohle wird von der Firma Carbitex produziert. Eingebettet wird sie in dem Schuh in eine dämpfende Verbindung. Diese besteht aus Boost-Material sowie dem leichten Lightstrike aus dem Hause Adidas. Dank der Carbon-Sohle schafft es der Hersteller nicht nur, Beschwerden im Bereich der Plantarsehne zu vermeiden, sondern ebenfalls eine maximale Energierückführung zu erzielen. Für die Leichtigkeit sorgt u.a. das Obermaterial aus Mesh.

Video

Entwickelt wurde der neuartige Laufschuh in Zusammenarbeit mit erfolgreichen Athleten. So lief etwa die kenianische Langstrecklerin Mary Keitany mit einem Prototyp beim New York Marathon auf den 2. Platz. Nach dem Test stand für sie fest, dass sie mit dem Schuh bei den Olympischen Spielen antreten will. Zudem ist geplant, dass sie ihren eigenen Marathon-Weltrekord bei den Frauen noch einmal unterbietet.

Adidas Adizero Pro Sohle von Continental
Adidas Adizero Pro Sohle von Continental @adidas.de

Generell besteht der Adidas Adizero Pro aus bekannten Bausteinen, die bisherige Adidas Produkte auszeichneten. Das geringe Gewicht sowie der Komfort sind aufgrund des Boost-Materials der Sohle sowie dem leichten Lightstrike-Material an der Außenkante erreicht worden. Darin eingebettet findet sich erwähnte Carbon-Platte. Diese ist am Vorderfuß um 30° gekrümmt. Damit erreicht der Läufer einen effektiven Vortrieb. Der Sohlenabschluss hingegen kommt von Continental. Die Experten für Grip sorgen dafür, dass der Schuh bei jedem Wetter gut funktioniert.

Leichtes Obermaterial aus Mesh - Adizero Pro Schuh
Leichtes Obermaterial aus Mesh – Adizero Pro Schuh @adidas.de

Fazit zum Adidas Adizero Pro

Seit April 2020 gibt es den Marathon-Schuh im Handel. Es ist der erste eigene Schuh mit Carbon-Sohle im Sortiment des Herstellers. Trotz des engen Schnitts zeigt sich die Fußbekleidung in Tests sehr komfortabel. So verleitet er den Nutzer dazu, etwas schneller zu laufen, als normal, denn die Beine fühlen sich schlicht besser an. Der Preis der Herren- sowie Damenmodelle des Adidas Adizero Pro liegt bei rund 180 €.