Aventon Soltera eBike: elegantes Singlespeed Fahrrad

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit
Aventon Soltera eBike
Aventon Soltera eBike @aventon.com

Das Aventon Soltera eBike ist perfekt, um sich durch den täglichen Großstadt-Dschungel zu kämpfen. Dabei trifft ein minimalistisches Design auf die Radsport-Wurzeln von Aventon. So entsteht ein leistungsorientiertes E-Bike, das einen angepassten Rahmen aufweist und somit auch aggressive Fahrstile unterstützt. Neben dem Singlespeed wird das Soltera eBike ebenfalls mit 7-Gang angeboten.

Schnell und leicht

Im Fokus des Aventon Soltera eBike steht die Rahmengeometrie. Denn diese ist so erdacht, dass jeder seinen individuellen Fahrstil damit ausleben kann. Punktuell aggressiv aus Aluminium designt, verlagert sie jedoch das Gewicht des Fahrers nach vorne. Das liefert mehr Stabilität als auch Kontrolle. Wer also schnelle Fahrten bevorzugt, findet im Soltera eBike das perfekte Mittel dazu. Unterstützt wird die Fahrt mit einem bürstenlosen Hinterradnabenmotor, der eine Leistung von 350 W liefert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Interessant ist bei dem Aventon Soltera eBike zudem, dass es über eine Throttle-on-Demand Tretunterstützung verfügt. Wird diese ausgelöst, wird umgehend mehr Energie geliefert, um eine optimierte Unterstützung zu ermöglichen. Das funktioniert im Übrigen ebenfalls aus dem Stand heraus. Die Überwachung übernimmt ein Trittfrequenzsensor. Insgesamt werden 5 Stufen realisiert. Sie lassen sich ohne einen Geschwindigkeitsverlust wählen.

Als Akku ist ebenso nahtlos eine 10 Ah starke Einheit von LG integriert. Dieser lässt sich herausnehmen und mit dem mitgelieferten Schnellladegerät wieder mit Energie betanken. So soll das Aventon Soltera eBike auf durchschnittlich bis zu 65 km kommen. Als Gewicht gibt der Hersteller für das Singlespeed etwas über 18 kg und für das mit der 7-Gang-Schaltung etwa 19 kg an. Für Letzteres greift der Hersteller im Übrigen in das Regal von Shimano und verbaut eine RD-TY300D.

Ergänzt wird das Aventon Soltera eBike mit Scheibenbremsen von Tektro, einer AE-E09 Single AL Gabel, einem Sattel von SelleRoyal, 700c*35c Kenda K193 Pneus sowie einem in den Rahmen integrierten Front- sowie Rücklicht. Darüber hinaus bietet das Soltera eBike ein großes LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung. So liegen Einstellungen sowie Informationen nur einen Fingerdruck entfernt.

Soltera LCD-Display
Soltera LCD-Display @aventon.com

Leistungsorientiert: Aventon Soltera eBike

In der Kombination aus einem performanten Rahmen und dem leichten Gewicht entsteht ein E-Bike, das optimal an den Stadtverkehr angepasst ist. Es lässt sich schnell navigieren und kann dennoch spielend über Treppen getragen oder im Zug mitgeführt werden. Abgerundet wird das Ganze von einer edlen Designästhetik, die den High-Performance-Sport mit dem urbanen Alltag verbindet. Das Aventon Soltera eBike gibt es ab 1.199 € (7-Gang ab 1.299 €) in Schwarz, Gelb oder Blau.

Amazon Music Angebot

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.