Kategorien
Technik

Beoplay H95 ANC-Kopfhörer von Bang & Olufsen für 800 Euro

Von Bang & Olufsen ist der Nutzer Qualität gewöhnt. Somit darf von den Beoplay H95 auch nichts anderes erwartet werden. Sie versprechen neben einem sehr guten Klang ebenso eine tolle aktive Geräuschunterdrückung.

Beoplay H95 ANC-Kopfhörer in Grey Mist
Beoplay H95 ANC-Kopfhörer in Grey Mist @bang-olufsen.com

Hervorragende Effizienz

Mit den Beoplay H95 steht ein weiteres High-End-Produkt im Sortiment der ANC-Kopfhörer der dänischen Audioschmiede im Hochpreis-Segment zum Verkauf bereit. Mit dem Bluetooth-Kopfhörer produziert das Unternehmen das bisher beste Exemplar in dieser Sparte. Zeitgleich feiern die Dänen mit der Kreation ihr 95-jähriges Bestehen. Im Gegensatz zu vielen anderen Produzenten setzen Bang & Olufsen auf die Variante Over-Ear. Das Modell kommt mit den Codecs SBC, aptX sowie AAC. Ebenfalls unterstützt es Bluetooth 5.1, wird via USB-C geladen und ist bei Bedarf über Klinke im Kabelbetrieb einsetzbar.

Beoplay H95 ANC-Kopfhörer in Black von Bang & Olufsen
Beoplay H95 ANC-Kopfhörer von Bang & Olufsen @bang-olufsen.com

Bang & Olufsen haben die ANC-Signalverarbeitung im virtuellen Akustiklabor erprobt. Herausgekommen sind mit den Beoplay H95, Over-Ear-Kopfhörer, die eine hohe Effizienz in puncto aktiver Geräuschunterdrückung mitbringen. Auf jeder Seite sind 2 Mikrofone verbaut, die die Geräuschkulisse analysieren und im Anschluss einen passenden Gegenschall ausspielen. So ist es möglich, einen hohen Grad an Stille zu generieren. Auf Wunsch nutzt der Träger den Transparenzmodus. In diesem Modus ist es möglich, Umgebungsgeräusche wahrzunehmen, ohne das es nötig ist, die Kopfhörer abzusetzen.

Hohe Akkulaufzeit und perfekt angepasste DSPs

Im Inneren sind High-End-Treiber aus Titan verbaut. Diese sind 40 mm groß und verfügen über Neodym-Magnete. Das Gehäuse, in denen sie eingesetzt sind, verfügt über Schlitze. In Kombination mit speziell von B&O entwickelten DSPs, liefert der Beoplay H95 so einen tollen Klang. Ebenso finden sich an ihm 4 Sprachmikrofone, die für eine einwandfreie Gesprächsqualität sorgen sollen.

Als reine Akkulaufzeit der Beoplay H95 geben die Dänen 38 Stunden an – inklusive aktiviertem ANC. Innerhalb von 2 Stunden soll der Akku zudem wieder voll betankt sein. Eine Lieferung erfolgt im Übrigen mit einer stabilen Tasche, die nicht nur stylish aussieht, sondern die Kopfhörer unterwegs vor Beschädigungen schützt.

Für den Komfort nutzen Bang & Olufsen ein speziell gestricktes Gewebe. Dieses kommt, zusammen mit einer Polsterung aus Memoryschaum, bei den Kopfhörerbügeln zum Einsatz. Zudem verwendet der Hersteller Lammhaut als Ohrpolster. Ob es eine Alternative für Menschen gibt, die ein tierleidfreies Equipment bevorzugen, ist unklar. Um die ANC-Kopfhörer zu bedienen, setzen die Entwickler bei B&O auf eine Kombination aus Sensorsteuerung und Regler.

Beoplay H95 ANC-Kopfhörer und Tasche
Beoplay H95 ANC-Kopfhörer und Tasche @bang-olufsen.com

Fazit zu den Beoplay H95

Active Noise Cancelling liegt im Trend. Auch B&O liefern mit dem neuesten Kopfhörer eine sehr gute Qualität und einen hohen Standard. Allerdings hat das Ganze seinen Preis. So ist der ANC-Kopfhörer über die Webseite von Bang & Olufsen aktuell zur Vorbestellung freigegeben. Der Preis für die Beoplay H95 liegt derzeit mit 779,20 € und somit knapp unter den ursprünglichen 800 €. Verfügbar sind sie ab dem 10. September 2020.