CITIZEN Eco-Drive One: mit 1,00 mm Uhrwerk

Kategorisiert in Style Verschlagwortet mit
CITIZEN Eco-Drive One Uhr
CITIZEN Eco-Drive One Uhr @citizenwatch.eu

Die CITIZEN Eco-Drive One Uhr verkörpert laut Hersteller nicht nur dessen Philosophie „Better Starts Now“. Sie ist ebenfalls der flachste Zeitmesser der Welt, welcher mit Licht betrieben wird. Ausgedrückt wird in dem Design nicht nur hochwertige Handwerkskunst, sondern ebenfalls eine maximale Einfachheit, die elegant und dennoch funktional ist. Damit spiegelt die Eco-Drive One alles, um was es CITIZEN bei der Entwicklung ging.

Mehr als nur eine weitere Uhr

Mit dem ersten Blick auf die CITIZEN Eco-Drive One wird klar, dass der Hersteller einen weiteren edlen und überraschend anderen Chronographen produziert hat. Zeitgleich ist dieser Zeitmesser ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung edler Uhren und markiert so den aktuellen Höhepunkt von 40 Jahren Eco-Drive. Dabei hat sich die Uhrenschmiede der Herausforderung gestellt, ein neues Werk zu entwickeln, welches kleiner ist als alles, was bisher technisch von CITIZEN produziert wurde.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Herausgekommen ist ein Uhrwerk, welches gerade einmal 1,00 mm hoch ist. Das Uhrwerk ist hergestellt aus 85 Bauteilen und somit nicht weniger komplex als andere Entwicklungen. Mit der CITIZEN Eco-Drive One geht es also in die Welt der Mikrometer, ohne dabei auf Funktionen verzichten zu müssen. Denn das Unternehmen hat dennoch sämtliche Feinheiten untergebracht, welche für den Namen stehen.

Die Frage allerdings bei der CITIZEN Eco-Drive One war, ob sie mit dem flachen Uhrwerk überhaupt stabil genug sein könnte. Herausgekommen ist folglich das Flaggschiffmodell aus Cermet und einer Lünette aus Binderless cermented carbide. Die reguläre Eco-Drive One hingegen kommt mit einem Gehäuse aus Edelstahl (Duratect) und einer Lünette aus Cermet. Das Ziffernblatt hingegen wird von einem 150 μm dünnen Saphirglas. In der Kombination mit Gehäuseboden und Uhrwerk kommt der Zeitmesser auf ultradünne 2,98 mm Gehäusedicke.

Energie erhält die CITIZEN Eco-Drive One über das Licht. Sie verbindet somit ein nachhaltiges Design mit einer edlen Ästhetik. Letztendlich bedeutet das für Käufer und Käuferinnen, dass die integrierte 3,7-V-Energiezelle in der Kombination mit etwas Licht dafür sorgt, dass die Batterie nie ausgetauscht werden muss.

CITIZEN Eco-Drive One Chronograph
CITIZEN Eco-Drive One Chronograph @citizenwatch.eu

Umweltfreundliche Ästhetik für das Handgelenk: CITIZEN Eco-Drive One

Der neue Zeitmesser ergänzt die Kollektion von CITIZEN und ist zeitgleich die flachste mit Licht betriebene Uhr der Welt. Das extrem dünne 1,00 mm Uhrwerk sorgt für einen typisch präzisen Gang. Entsprechend ist auch die neue Eco-Drive One ein erwartbar hochwertiges Werkzeug zur Zeitmessung am Handgelenk. Die CITIZEN Eco-Drive One gibt es ab 2.800 € mit 4 unterschiedlichen Zifferblattfarben.

Amazon Outlet Werbung

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.