McIntosh XCS1 5K: Luxus-Speaker mit 43 Treibern

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit
McIntosh XCS1.5K Lautsprecher
McIntosh XCS1.5K Lautsprecher @mcintoshlabs.com

Der McIntosh XCS1 5K ist ein Lautsprecher der Luxusklasse. Ausgestattet mit einer Vielzahl an Treibern, die alle in Einzelchassis untergebracht sind, soll er als zentrale Klangquelle dienen. Auf beeindruckende Weise stellt McIntosh mit dem XCS1.5K einen Speaker in das Schaufenster, der zeigt, wie hochwertige Technik aussehen kann. Das zeigt sich dann auch im Preis.

Zentrum eines unvergleichlichen Heimkinoerlebnisses

Hersteller McIntosh kreiert mit dem Center-Kanal-Lautsprecher ein zentrales Stück für das Heimkino-Setup. Vollendet wird es mit den XRT2.1K oder den XRT1.1K-Standlautsprechern, die als linker und rechter fungieren. Wer sich die Ausstattung leisten kann, erhält ein mitreißendes Klangerlebnis. Der McIntosh XCS1 5K spielt dabei die entscheidende Rolle. Hierzu wird das Line-Array mit den Hochtönern und den Mitteltönern vor dem Bassgehäuse montiert. Betrieben werden sie zudem in einer Hybrid-Bessel-Ausrichtung. Hierüber wird eine gleichmäßige Schallabdeckung erreicht.

XCS1.5K Speaker Details
XCS1.5K Speaker Details @mcintoshlabs.com

Ausgelegt ist die Leistung des McIntosh XCS1.5K auf 1.500 W. Hierfür hat der Hersteller eine Hybridkonstruktion entwickelt, die aus einem 3- und einem 4-Wege-Lautsprecher besteht. Die Übertragung der tiefen Frequenzen findet über 4 x 8-Zoll-Langhub-Tieftöner mit Kohlefaser-Sandwichmembran statt.

Untergebracht sind sie in einem belüfteten Bassgehäuse. Von den 4 Tieftönern erreichen 2 höhere Frequenzen, sodass sie nahtlos einen Übergang zu den 14 x 2,5-Zoll-Aluminium-Mitteltönern kreieren. Letztere finden sich zusammen mit den restlichen 25 x 3/4″-Kalottenhochtönern im Line-Array.

Im McIntosh XCS1 5K werden Frequenzweichen eingesetzt, die phasenangepasst einen gleichmäßigen Frequenzgang sicherstellen. Die Induktivitäten der Frequenzweiche wurden so ausgewählt, dass sie keine hörbaren Verzerrungen verursachen, während die Netzwerkkondensatoren für zusätzliche Zuverlässigkeit als Folienkondensatoren ausgeführt sind.

Eingefasst ist das alles in schlichtem, hochglänzendem, schwarzen Aluminium. Ebenfalls finden sich silberne Zierleisten und klassische McIntosh-Frontplatte.

Aufgestellt werden kann der McIntosh XCS1,5K auf einem Sockel. Dieser lässt sich in 5 voreingestellten Winkeln kippen. Entsprechen einfach ist es, den Lautsprecher der Hörposition anzupassen. Somit bleibt der Hörer oder die Hörerin stets in Kontrolle über die Beschallung der eigenen 4 Wände.

McIntosh XCS1.5K Speaker
McIntosh XCS1.5K Speaker @mcintoshlabs.com

High-End-Center-Lautsprecher: McIntosh XCS1 5K

Die sorgfältige Auswahl an Materialien und Komponenten verschafft dem Speaker herausragende Leistungseigenschaften. Mit der Platzierung der einzelnen Treiber im Zusammenspiel mit dem Frequenzweichendesign wird ein breites und kraftvolles Klangfeld geschaffen. Selbst wenn nicht zentral vor dem Lautsprecher gesessen wird, ist das Klangerlebnis klar und deutlich. Das hat selbstverständlich seinen Preis. Der McIntosh XCS1.5K soll rund 40.000 € kosten.

Amazon Outlet Werbung

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.