Kategorien
Technik

Concept Z von Ed Motorcycles – vollelektrisches Rennmotorrad

Von Ed Motorcycles kommt das Concept Z. Der Fokus bei der Kreation dieser hoch entwickelten Maschine lag auf der Höchstleistung. Schließlich wissen die Macher, dass es kaum etwas Vergleichbares gibt, als mit einer performanten Maschine über die Straßen zu fahren.

Concept Z Elektro-Motorrad von Ed Motorcycles
Concept Z Elektro-Motorrad von Ed Motorcycles @edmotorcycles.com

850 Nm Drehmoment und 150 km/h schnell

Entwickelt wurde das Concept Z von Toby Roberts von Ed Motorcycles. Die Motorradschmiede hat ihren Hauptsitz in Australien. Ziel war, eine einzigartige Kraftübertragung zu kreieren, die sich auf die Straßen fokussiert. Dabei ist das vollelektrische Motorrad entstanden, das den elektrischen Antriebsstrang mit einer besonderen Form sowie Funktionen kombiniert. Nun will man dem Fahrer weltweit mit dieser Maschine ein begeisterndes und inspiriertes Motorradfahren bieten.

Frontansicht des Concept Z
Frontansicht des Concept Z @edmotorcycles.com

Der Erbauer selbst war vorher Techniker der Royal Australian Air Force, bevor er es sich zur Aufgabe gemacht hat, einzigartige Motorräder zu entwerfen. Mit dem Concept Z ist nun ein besonderes Meisterstück gelungen. Denn es ist für eine extreme Beschleunigung konzipiert und bringt eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 150 km/h mit. Satte 850 Nm werden über die Hinterachse freigegeben. Eine Kupplung sucht der Fahrer zudem vergebens. Es gibt lediglich einen Gang. Der jedoch sorgt für eine extrem lineare Beschleunigung.

Mit der Optik passt das coole Elektro-Motorrad absolut in die technischen Details. Denn der Aufbau ist spartanisch und aggressiv zugleich. Somit ist das Ganze ebenfalls ein Blickfang. Denn vergleichbares gibt es auf der Straße derzeit nicht. Im unteren Block sitzt ein luftgekühlter, bürstenloser Motor mit 52 kW. Als Batterie kommt eine 99 V Einheit zum Einsatz. Über die Reichweite macht der Hersteller aus Australien bisher allerdings keine Angaben. Abgerundet wird das Aussehen im Übrigen mit einem CR85-Mono-Dämpfer, einem Yamaha-R6-Frontend und 19 Zoll Excel Felgen.

Concept Z Details
Concept Z Details @edmotorcycles.com

Fazit zum Concept Z von Ed Motorcycles

Der künstliche Tank bildet den Schwerpunkt des E-Motorrads. In diesem hat der Entwickler den Großteil der Elektronik untergebracht. Auch der Controller sitzt hier. Ed Motorcycles macht allerdings zurzeit der Erstellung des Artikels keine Angaben zu dem Preis der Concept Z noch, ob und wann es auf den Markt kommen soll.