Craob X: 7 mm dünnes Ultrabook vom StartUp

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit
Ultradünnes Craob X Notebook
Ultradünnes Craob X Notebook @craob.com

Das Craob X sieht sich selbst als ultradünnes und extrem leichtes Notebook. Zudem ist er das erste Notebook in dieser Kategorie, der komplett ohne Ports am Gerät selbst auskommt. Dennoch liefert er einen schnellen Intel-Prozessor, DDR5 RAM, SSD Storage sowie ein Display mit einer 4K UHD Auflösung. Innovativ ist das System ebenfalls beim Aufladen.

Kabellose Datenübertragung

Wer einen genaueren Blick auf das Craob X wirft, stellt schnell fest: Anschlüsse wie USB-Port, Kartenslot oder HDMI gibt es nicht. Dafür hat das Start-up das Notebook nur 7 mm dünn und lediglich etwas über 860 g schwer konzipiert. Zudem soll im Inneren ein Intel Core i7-1280P arbeiten. Grafische Unterstützung erhält das System von einer Intel Iris Xe GPU.

Craob X Ladekabel
Craob X Ladekabel @craob.com

Im Craob X sollen darüber hinaus bis zu 32 GB LPDDR5 RAM ihren Platz finden. Auch ordentlich Speicherplatz will Hersteller Craob Inc. liefern. Bis zu 2 TB SSD soll nach eigenen Angaben für schnellen Schreib- und Lesezugriff sorgen. Abgerundet mit Intel WiFi 6E dürfte ebenfalls der flotten Datenübertragung nichts im Weg stehen.

Allerdings stellt sich dabei die Frage: Wie soll der Nutzer das coole Ultrabook aufladen? Hierzu liefert der Hersteller eine innovative Antwort. Denn er hat für das Craob X einen Dock-Adapter entwickelt. Dabei muss das Notebook nicht auf das Dock gestellt werden. Vielmehr wird dieses magnetisch an der Rückseite des Displays positioniert. Eine Induktionsspule sorgt dann für den Rest.

Mit dem Dock-Adapter für den Craob X schafft Start-up ebenfalls bei den Anschlüssen Entlastung. Denn an diesem findet der Nutzer 2 x USB-C, 1 x USB-A, einen SD-Kartenleser sowie HDMI. So wird also direkt am Gerät der Anschluss gespart; dann aber zentral an der Dockingstation für die drahtlose Übertragung untergebracht.

Beim Display zeigt sich zudem der Hang zum Design. Denn das IPS-Panel, das mit 4K UHD auflöst, erinnert ein wenig an gängige Apple-Geräte. So sind die Bildschirmränder extrem schlank und die Ecken sehr rund. Zudem findet sich am oberen Rand mittig ein Punch-Hole. In dieses eingebettet schlummert die Webcam.

Craob X Ultrabook und Zubehör
Craob X Ultrabook und Zubehör @craob.com

Innovatives Design, offene Fragen: Craob X

Das ultradünne Notebook ist ein interessantes Teil, das viel verspricht. Allerdings zweifelt so mancher Experte an der Umsetzung. Etwa steht die Frage im Raum, ob der Alder Lake-P ohne einen passenden Lüfter überhaupt seine Leistung ausschöpfen kann. Oder welche Art von Akku verbaut wird, um das Gerät kabellos zu betreiben? All das will das Start-up zusammen mit dem Preis für den Craob X bald mitteilen.

Amazon Outlet Werbung

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.