Curtice Brothers: Bio-Ketchup seit Jahren an der Spitze

Kategorisiert in Lifestyle Verschlagwortet mit

Zum 3. Mal in Folge konnte Curtice Brothers Bio Ketchup den «Great Taste Award» für sich gewinnen. Die biologisch und nachhaltig angebauten Zutaten entfalten in dem Bio-Ketchup ihren feinen Geschmack, sodass sie so lecker ist, das die Jury sie «pur essen würde». Doch was steckt hinter der Sauce?

Curtice Brothers Bio Chili Ketchup
Curtice Brothers Bio Chili Ketchup @curticebrothers.de

Schmackhaftes Ketchup bald rund um den Erdball?

Glaubt man dem Curtice Brothers Start-up, ging es von Anfang an nicht nur darum, «einfach nur Ketchup» zu kochen. Es sollte etwas Besonderes entstehen, das mehr zu bieten hat als eine hübsche Flasche mit Ketchup und ein paar Zutaten. Vor allem sollte das Produkt etwas enthalten, das man nicht für Geld kaufen kann: Liebe. Geboren wurde die Marke allerdings bereits im 19. Jahrhundert. Umso schöner ist es heute, dass sich das Label wieder weltweit zu etablieren beginnt und ebenfalls ein Nachfahre des damaligen Gründers ein Teil der «Brothers» geworden ist: Matt Betters. Er ist Joint Venture Partner und kehrt somit als ursprünglicher Anteilseigner in den USA zurück.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Neben den Vereinigten Staaten von Amerika steht jedoch aktuell vor allem der Markt in Asien ganz oben auf der Agenda. Denn immer mehr Menschen in China setzen auf westliche Gericht, die sie mit der heimischen Küche kombinieren. Diesen sind vor allem gesunde Bio-Zutaten wichtig. Wobei dieser Begriff im Allgemeinen irreführend ist. Denn «Bio» sollte der Standard sein und alles abseits davon gekennzeichnet werden. Fakt ist, das mit Investor Man On Li nun diese positiven Vorzeichen genutzt werden, um die Saucen von Curtice Brothers auch auf dem asiatischen Markt anzubieten – schließlich ist dieser nach den USA der «zweitgrößte Ketchup-Markt» weltweit.

Hinzugekommen sind im Übrigen 3 weitere «Brüder». Sie setzen sich zusammen aus Sinclair Beechman, dem Pret-Gründer, William Bray und Fritz Schweiger. Alles Investoren, die ein erfolgreiches Team ins 21. Jahrhundert führen wollen. Gelingen soll das mit den kreativen und gesunden Produkten der Curtice Brothers. Sie werden als biologisch, nachhaltig, glutenfrei und vegan angeboten. Einzige Ausnahme hiervon ist die Bio Piccolo Mayonnaise, die Ei enthält. Dieses kommt, das ist den Machern wichtig, von frei laufenden Hühnern. Im Fokus stehen allerdings die leckeren Bio-Ketchup und Bio-Chili Ketchup sowie das Curry-Ketchup sowie die Sweet Chili Sauce.

Curtice Brothers Bio Piccolo Mix [12 Gläser]
Curtice Brothers Bio Piccolo Mix [12 Gläser] @curticebrothers.de

Köstliches Ketchup, dessen Preis die Klientel scheidet: Curtice Brothers

Laut den Juroren des «Great Taste Award» sind die Bio-Saucen so lecker, dass sie sie pur essen könnten. Prämiert wurden die Produkte Bio Ketchup, Bio Chili Ketchup sowie die Bio Mayonnaise. Das Bio Ketchup erhielt diesen Preis nach 2018 und 2019 auch in 2020. Ein Beweis dafür, dass nicht nur der Geschmack herausragend ist, sondern ebenfalls das jahrelang aufgebaute Konzept darum. Jedoch kostet eins der Bio-Ketchup von Curtice Brothers rund 5 €. Ein Preis, der so manchen Kunden bei 270 ml Inhalt abschrecken könnte. Aber mit Essen ist es wie mit der Liebe: Jeder muss selbst herausfinden, ob es ihm «schmeckt». Link: Auf Amazon* kaufen

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.