EQUA Trinkflasche – nachhaltiger Trinkgenuss und Funktionalität

Die EQUA Trinkflasche bietet dem Nutzer ein cooles Design in Kombination mit Funktionalität sowie Nachhaltigkeit. Dabei sorgt sie nicht nur für den optimalen Trinkgenuss. Viel mehr zeigt sie in der smarten Variante, ob genug Wasser getrunken wurde, damit der Körper stets ausreichend mit Flüssigkeit versorgt ist.

EQUA Trinkflaschen
EQUA Trinkflaschen @myequa.com

Für jeden Anspruch eine Flasche

Entwickelt wurde die EQUA Trinkflasche, um eine nachhaltige und smarte Möglichkeit zu haben, täglich ausreichend Flüssigkeit zu sich zunehmen. Dabei gibt es 2 unterschiedliche Modelle zur Auswahl. Das eine besteht aus dem BPA-freien Kunststoff Tritan. Bei der anderen Ausführung wurde auf bruchsicheres Borosilikatglas gesetzt. Die Verschlüsse bestehen bei beiden aus Edelstahl, die Dichtungsringe aus Silikon und BPA-freiem Polypropylen. Ebenfalls sind die Öffnungen so konzipiert, damit die Trinkflaschen schnell befüllt werden können. Ebenso bieten sie einen passenden Zugang, um die Flaschen zu reinigen. Die Temperaturbeständigkeit der Tritan-Flasche liegt bei 80 °C und bei der Glasflasche bei 100 °C. Zudem sind beide extrem langlebig und stabil.

EQUA iOS Screenshot
EQUA iOS Screenshot @apple.com

Für die Generation Smartphone gibt es zudem eine smarte EQUA Trinkflasche. Um diese richtig nutzen zu können, kann vorher die EQUA-App (für iOS und Android) heruntergeladen werden. Über diese wird intuitiv und kinderleicht alles Nötige konfiguriert. Hierzu gehört etwa das Alter, Größe und Gewicht. Die Angaben helfen den persönlichen Wasserbedarf, pro Tag, zu berechnen. Im Schnitt liegt dieser bei etwa 2,7 l für einen Erwachsenen. Über die App wird anschließend eine Verbindung zur Flasche hergestellt. Zum einen wird somit die getrunkene Wassermenge gemessen und zum anderen, benachrichtigt die Trinkflasche den Nutzer. Über ein Leuchtsignal am Boden wird darauf hingewiesen, dass es Zeit ist, etwas zu trinken.

Video

Jeder Kauf unterstützt

Erhältlich sind die EQUA Trinkflaschen in unterschiedlichen Farben und Größen. So werden sie schnell zum ständigen Begleiter. Ebenfalls lassen sich die Deckel in verschiedenen Farben wählen. Das Handling ist optimal und bei den smarten Ausführungen werden über den Deckel sogar Gesten unterstützt. Durch ein Tippen zeigt die Trinkflasche mit einem kurzen Leuchten an, dass es Zeit wäre, etwas zu trinken. Liegt der Nutzer schon einige Zeit über dem Optimum, erfolgt nach der Geste ein langes Leuchten.

Für sehr aktive Personen bietet sich zudem die „Mismatch“-Glasflasche an. Diese wird von einer Filzhülle umschlossen. Damit sorgt sie zuverlässig vor Kratzern und isoliert die transportieren Getränke. Durch den Kauf einer solchen Trinkflasche werden zudem gemeinnützige Projekte unterstützt. Der Hersteller setzt 10 % des Nettogewinns dafür ein.

EQUA Bestseller Trinkflaschen
EQUA Bestseller Trinkflaschen @myequa.com

Fazit zur EQUA Trinkflasche

Die Bewertungen und Tests der Flaschen im Alltag sind überzeugend. Mit den unterschiedlichen Varianten hat jeder, dass für ihn und seine Ansprüche passende Trinkgefäß. Wer möchte, kann das Glas oder den Deckel, gegen einen kleinen Aufpreis, mit seinem Namen individualisieren lassen. Hergestellt wird die EQUA Trinkflasche aus Glas in der EU – die Tritan-Flasche in Asien. Zu kaufen gibt es die Trinkflaschen zum Beispiel ab ca. 20€ auf Amazon*