Fairphone 4: Nachhaltiges Smartphone mit 5G

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit
Fairphone 4 Lieferumfang
Fairphone 4 Lieferumfang @fairphone.com

Mit dem Fairphone 4 bringt der Hersteller für nachhaltige Smartphones sein neuestes Modell auf den Markt. Dieses folgt den bisherigen Produktionsprinzipien ebenso wie der neuesten Technologie. Entsprechend setzt das niederländische Unternehmen auf Android 11 sowie 5G. Darüber hinaus wird Elektromüll neutral produziert.

Starke Technik

Wir stellen vor: Fire TV Stick 4K Max mit Wi-Fi 6 und Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten)
Wir stellen vor: Fire TV Stick 4K Max mit Wi-Fi 6 und Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten)*
Wi-Fi-6-Unterstützung – Noch besseres Streaming in 4K auf mehren Wi-Fi-6-Geräten.
64,99 EUR

Wer ein Fairphone kauft, der tut der Umwelt etwas Gutes. Das ist seit Jahren bereits die Philosophie hintern den Smartphones. Mit jedem weiteren Modell setzen die Niederländer zudem neue Maßstäbe. Entsprechend kommt das Fairphone 4 nicht nur mit einer 5-Jahre-Garantie und der Option, es preiswert und einfach selbst reparieren zu können, sondern es verfügt dieses Mal ebenfalls über eine Elektronik-Müll-Neutralität. Das bedeutet, dass Fairphone für jedes Smartphone, welches von ihnen verkauft wird, die gleiche Menge an Elektromüll recycelt wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Im Inneren des Fairtrade-Gold-zertifizierten Fairphone 4 arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 750G (SM7225), welcher von einem 6 GB oder 8 GB (je nach Ausführung) großen Arbeitsspeicher unterstützt wird. Dabei handelt es sich um einen 64-bit Octa-Core Prozessor mit einer Prozessorgeschwindigkeit von 2,2 GHz. Als GPU kommt eine Qualcomm Adreno 619 GPU zum Einsatz. Als Speichervarianten bietet Fairphone ihr neuestes Modell mit 128 GB oder 256 GB an. Zudem ist ein 3905 mAh starker Li-Ion Akku verbaut.

Als Kamera integrieren die Niederländer dem neuesten Spross der Smartphone-Familie eine Duale 48-MP-Hauptkamera. Zudem liefern sie für gestochen scharfe Selfies eine Frontkamera mit einer Auflösung von 25 MP und HDR-Unterstützung. Geladen wird im Übrigen über USB-C. Mit einem 20W-Ladegerät soll das Fairphone 4 in 30 Minuten auf 50 % sein. Zudem ist bei durchgehenden Telefonaten eine Nutzungsdauer von 13 Stunden möglich.

Ebenfalls praktisch ist die Möglichkeit, das Fairphone 4 mit 2 SIM-Karten auszustatten. Allerdings gibt es hier einen Steckplatz für eine physische Nano-SIM und der 2. Platz kann von einer eSIM belegt werden. Auf beiden Kartensteckplätzen ist die 5G-Funktechnologie verfügbar. All das verpackt Fairphone in einem 162 mm x 75,5 mm x 10,5 mm großen Gehäuse. Dieses bringt ein 6,3 Zoll Full HD+ Display mit, welches eine Auflösung von 1.080 x 2.340 p bietet. Als Pixeldichte nennt der Hersteller 410 ppi.

Fairphone 4 Smartphone Module
Fairphone 4 Smartphone Module @fairphone.com

Fair und nachhaltig: Fairphone 4

Aus den Niederlanden kommt das bisher nachhaltigste Smartphone, das zudem mit diversen Zertifizierungen überzeugt. Auch technisch scheint sich das neue Fairphone keine Blöße zu geben. Erhältlich in Grau, Grün und Grün Speckled, kann das Fairphone 4 ab 25. Oktober 2021 beim Hersteller für 579,00 € (128 GB + 6 GB RAM) oder 649,00 € (256 GB + 8 GB RAM) geordert werden.

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.