FICIHP Multifunktions-Tastatur: für den Workflow optimiert

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit ,
Das Multifunctional Keyboard FICIHP
Das Multifunctional Keyboard FICIHP @kickstarter.com

Mit der FICIHP bietet sich eine völlig neue Arbeitserfahrung. So kommt die Multifunktions-Tastatur mit einem eigenen Touchscreen und RGB Backlight. Hergestellt wird sie in den Varianten K1 sowie K2. Der Unterschied ist, dass es sich beim 2. Modell um eine mechanische Tastatur handelt.

Praktische Bildschirmerweiterung

Finanziert wird die innovative Multifunktions-Tastatur über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter. Sie soll vor allem all jene dienen, die jeden Tag viel Zeit vor dem Rechner verbringen. Denn hier spielen die K1 sowie die K2 ihre Stärken aus. Herausragende Besonderheit ist klar das 12,6 Zoll (ca. 32 cm) große Display, das oberhalb der RGB-Tastatur zu finden ist. Beide Ausführungen der FICIHP Tastatur bieten dieses Feature.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Der einzige Unterschied der FICIHP Tastaturen ist, dass das K1 einem gängigen flachen Keyboard gleicht. Das K2 hingegen bietet eine reguläre mechanische Tastatur, deren Key-Caps austauschbar sind. So kann der Nutzer der 2. Variante das Layout sowie das Design entsprechend frei anpassen. Zudem fehlt der K2 der Nummernblock. Dank der integrierten RGB-LEDs gibt es eine Hintergrundbeleuchtung, welche vor allem Gamern ansprechen soll.

Highlight der Multifunktions-Tastatur ist jedoch klar das 12,6 Zoll große Display. Dieses lässt sich via Touchgesten steuern und liefert eine Auflösung von 1.920 x 515 Pixel. Folglich ist die Bedienung simpel. Entsprechend einfach kann ein Desktop-Fenster auf diesem geöffnet oder ein Smartphone-Bildschirm hier gespiegelt werden.

Darüber hinaus finden sich auf der Rückseite 2x USB 2.0-Anschlüsse. Hier lassen sich weitere Geräte anschließen. Die Tastaturen selbst werden über USB-Typ-C 3.1 verbunden. Ebenso steht ein HDMI-Anschluss bereit. Eine extra Software ist zur Verwendung der FICIHP Tastaturen laut Hersteller im Übrigen nicht nötig. Zudem verspricht das Unternehmen, dass das Ganze absolut ohne Verzögerung und Performance-Einbußen funktioniert.

Produziert werden beide beide Varianten des Tastatur-Gadgets aus Aluminium. Das K1 misst dabei 357 x 232 x 26 mm und wiegt 1,1 kg. Das K2 hingegen kommt auf 334,5 x 215 x 31 mm und ist mit 1,36 kg etwas schwerer. Zudem fehlt dem K2 ein Nummernblock und kommt entsprechend mit nur 71 anstatt 98 Tasten.

FICIHP Multifunktions-Tastatur-Keyboard
FICIHP Multifunktions-Tastatur-Keyboard @ficihp.com

Externe Tastatur mit Touchscreen: FICIHP K1 und K2

Der chinesische Hersteller liefert eine interessante Tastatur, die den Workflow deutlich erhöhen soll. Zudem richtet sie sich an Nutzer im Büro ebenso wie an Gamer. Derzeit auf Kickstarter finanziert, soll sie bereits im August ausgeliefert werden. Zum Vorzugspreis gibt es die FICIHP Multifunktions-Tastatur K1 derzeit für 185 €. Die K2 gibt es ab 210 €.

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.