Fitbit Charge 5: Farbiger Fitness- und Gesundheits-Tracker

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit ,
Fitnesstracker Fitbit Charge 5
Fitnesstracker Fitbit Charge 5 @fitbit.com

Der neue Fitness-Tracker Fitbit Charge 5, liefert erstmals Funktionen, die einer Smartwatch gleichkommen. Insofern ist es nachvollziehbar, dass der Hersteller vom bisher fortschrittlichsten Gerät aus der eigenen Produktion spricht. So überrascht er etwa mit seinem scharfen Farbdisplay sowie einigen Features, die ihn zum optimalen Alltagsbegleiter für Aktive machen.

Farbenfrohes Display für das Charge 5

Der Fitbit Charge 5 profitiert ganz klar von der Reihe, die seit 2014 stetig weiterentwickelt wird. Das zeigt sich bereits am Display. Dieses ist das Erste unter den Fitbit-Trackern, welches ein Farbdisplay unterstützt. Hier verbaut der Hersteller ein kleines 1,04 Zoll (2,64 cm) großes OLED-Touchscreen-Panel. Für dieses lassen sich bis zu 20 benutzerdefinierte Ziffernblätter aussuchen oder auf Benachrichtigungen schnell antworten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Interessant ist zudem, das Fitbit ihrem Charge 5 ein «Always-On-Display» verpasst. Bei der Nutzung dieses Features lässt Fitbit jedoch wissen, dass der Einfluss auf die Batterie hierdurch sehr groß ist. Der Energieträger ist von Fitbit nicht näher bezeichnet, soll jedoch zwischen 5 und 7 Tage lang halten. Vorausgesetzt das «AoD» wird ebenso nicht dauerhaft genutzt wie die Sauerstoffmessung im Blut. Beides erhöht die Frequenz des Aufladens des Charge 5, was auf 100 % rund 2 Stunden benötigt.

Abo-Modell für Premiumfunktionen

Insgesamt wird die Leistung des Fitbit Charge 5 Sport-Gadgets ordentlich verbessert. So findet sich nun neben der Stressmessung mittels EDA, EKG-Messung, Schrittzähler, 20 unterschiedliche Trainingsmodi, Atemfrequenz, Pulsmessung, Zyklus-Training, Hauttemperatur noch vieles mehr mit an Bord. Ebenfalls liefert der Fitbit Charge 5 GPS-Daten sowie eine Spotify-Steuerung. Sämtliche ermittelten Daten laufen auf dem kostenfreien Gesundheits-Dashboard in der Fitbit-App zusammen.

Selbstverständlich bietet sich an der Fitbit Charge 5 jedoch ebenfalls die Option, auf besondere Funktionen zuzugreifen. Hierzu gehört etwa das Errechnen eines Tagesform-Indexes. Dieser basiert auf der Schlaf-Qualität der letzten Tage, den bisherigen Aktivitäten sowie der Herzfrequenzvariabilität. Darüber hinaus liefert Fitbit noch tiefere Einblicke in die gesammelten Daten, schlägt Work-outs vor oder gibt den Zugriff auf Meditationen frei. Allerdings ist für diese Premium-Funktionen ein monatliches Abo erforderlich.

Fitbit Charge 5 in Steel Blue
Fitbit Charge 5 in Steel Blue @fitbit.com

Umfangreicher Activity Tracker: Fitbit Charge 5

Mit dem neuen Fitness- & Gesundheits-Tracker macht Fitbit augenscheinlich alles richtig und bringt mit ihm eine klare Verbesserung zu den Vorgängermodellen. Insbesondere das Farbdisplay sowie die vielfältigen Funktionen, zu denen ebenfalls das kontaktlose Bezahlen via Fitbit Pay gehört, liefern einen tatsächlichen Mehrwert, der eher bei einer Smartwatch als bei einem Fitness-Tracker vermutet wird. Das Fitbit Charge 5 gibt es ab Herbst 2021 direkt beim Hersteller für 179 €. Zusätzlich kann der Nutzer noch das Fitbit-Premium-Abo für entweder 8,99 €/Monat oder einmalig mit 79,99 €/Jahr abschließen.

Amazon Music Angebot

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.