Formular 1 Slot Car Racetrack im Maßstab 1:32 – Versteigerung

Bei dem Formular 1 Slot Car Racetrack handelt es sich um eine maßgeschneiderte Rennstrecke im Maßstab 1:32. Produziert wird das Ganze von Slots Mods, die bereits seit Jahrzehnten solche Strecken für Unternehmen und Privatpersonen bauen. Diese hier Genannte wird nun exklusiv bei Sotheby´s versteigert. 

Formular 1 Slot Car Racetrack Abbildung
Formular 1 Slot Car Racetrack Abbildung @rmsothebys.com

Mit dem Sportsgeist gegen Krankheiten

Der Formular 1 Slot Car Racetrack ist aus Holz gefertigt und mit unzähligen Details versehen. Für eine Ausfertigung benötigt das Unternehmen, das in der Vergangenheit bereits für Mercedes-Benz, Audi, Ford oder Toyota produzierte, 3 bis 6 Monate. Neben handbemalten Rennfans und maßgeschneiderten Gebäuden findet sich selbst Laub entlang der Rennstrecke und sogar Abrieb auf der Strecke. Das Alles ist auf einer Größe von 213 x 488 x 76 cm realisiert worden.

Gefertigt für den Formale 1 Paddock Club, können 2 Fahrer gegeneinander antreten und die Boliden über die Rennstrecke jagen. Integriert ist hier eine elektronische Rundenzeitmessung sowie Kameras auf der Strecke. Damit soll aus dem reinen Fahrspaß auch etwas Konkurrenzkampf entstehen.

Mit dem Erlös wird der Reaching the Last Mile Fund unterstützt. Die ist eine weltweite Gesundheitskampagne, die von seiner Hoheit Scheich Mohamed bin Zayed zur Ausrottung vermeidbarer Krankheiten ins Leben gerufen wurde. Seit 2010 sind dabei mehr als 250 Milliarden USD zusammengekommen.

RM | Sotheby's Formula 1 Rennstrecke
RM | Sotheby’s Formula 1 Rennstrecke @rmsothebys.com

Formular 1 Slot Car Racetrack – ein Fazit

In der letzten Saison wurde diese Slot-Car-Strecke bereits von vielen Fahrern und Persönlichkeiten genutzt. Wer das nötige Kleingeld besitzt, kann an der Versteigerung bei Sotheby´s teilnehmen. Der handgefertigte Formular 1 Slot Car Racetrack startet zwischen 20.000 und 30.0000 US-Dollar und ist am 30. November 2019 in der Auktion. Zum Anbieter