GridStudio: Technik künstlerisch einrahmen

Kategorisiert in Lifestyle Verschlagwortet mit

Die Kreationen von GridStudio lassen sich am besten als Kunstwerke moderner Technik beschreiben. Aus elektronischen Komponenten digitaler Produkte konzipiert, finden die Werke Platz zwischen Holzrahmen und geschützt von Glas. So sollen sie nicht nur für den spezielleren Blickfang sorgen, sondern ebenso die Nostalgie der Zeit bedienen, in denen diese Technologien einst genutzt wurden.

GRID® 4S Kunstwerk von GridStudio
GRID® 4S Kunstwerk von GridStudio @gridstudio.cc

Auseinanderbauen, restaurieren, arrangieren

Zugegeben, die Einleitung zu diesem Artikel über GridStudio liest sich, als würden wir über die Erfindung der Dampfmaschine sprechen. Dabei geht es um ganz alltägliche digitale Produkte wie iPhone, iPod, BlackBerry oder Nokia. Allerdings ist die Entwicklung dieser Geräte so schnelllebig, dass diese heute zwangsläufig bereits wie antiquierte Technik wirken. Somit ist etwa das Nokia E71, das hier künstlerisch aufbereitet wird, aus dem Jahr 2008. „Nur“ 12 Jahre alt – im Vergleich zu modernen Smartphones wirkt es jedoch fast wie aus einer anderen Zeit.

So entstehen auf den Größen von ca. 30 cm x 42 cm oder rund 33 cm x 33 cm besondere Werke, die die prägenden Geräte einer Ära als zentrales Thema nutzen. Hierzu werden sie in einige Einzelteile zerlegt, optisch aufbereitet, gereinigt und dann vom Start-up arrangiert. Neben einem dunklen Rahmen mit dunklem Untergrund werden die Kreationen ebenfalls mit einem hellen Hintergrund konzipiert. In dieser Art erhält ein Betrachter eine völlig andere Perspektive auf die Technik, die so viele Menschen prägte. Das aufbereitete iPhone 3GS hatte etwa am 19. Juni 2009 seine Markteinführung und wurde innerhalb der ersten Woche mehr als 1 Million Mal verkauft.

Auf Anfrage stellt GridStudio ebenfalls Kunstwerke als individuelle Kreationen her. Als Beispiel nennt der chinesische Hersteller eine Projektanfrage, in der der Wunsch nach einer Zusammenstellung aller iPhone-Kameras umgesetzt werden sollte. Intern zeigte man sich begeistert und konnte die Anfrage einige Zeit später, wie hier dokumentiert ist, entsprechend realisiert.

GridStudio - GRID® iPod Touch
GridStudio – GRID® iPod Touch @gridstudio.cc

Klassiker als Sammlung an der Wand: GridStudio

Kunst liegt im Auge des Betrachters. Ob die Werke, die mit den ikonischen digitalen Geräten geschaffen werden, als besonders kunstvoll interpretiert werden können, muss wohl jeder selbst für sich entscheiden. Doch unabhängig davon liefern sie einen interessanten Blick auf eine Technologie, an die sich viele noch nostalgisch zurückerinnern. Und in diesem Bezug erstellt das GridStudio sehr schöne Kreationen, die bis auf wenige Stücke bereits ausverkauft sind.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Lifestyle Verschlagwortet mit

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.