Ethos CD Player – aus rund mach dreieckig

Produziert wird der Ethos CD Player von Gryphon in Dänemark. Ausgestattet ist er mit USB-DAC-Funktion. Zudem setzen die Macher für jeden Kanal einen ESS-Sabre-Wandler Chip ein. Zukunftssicher ist er dank modularer, Upgrade-fähiger Digitalsektion. Jedoch ist das Teil entsprechend kostenintensiv.

Gryphon Ethos CD player
Gryphon CD Player @gryphon-audio.dk

CDs abspielen im Dreieck-Gehäuse

Beim Design zeigt sich der Gryphon Ethos CD Player überzeugend mit schlanken Linien. Das Profil ist flach und konzipiert ist er aus hochglänzendem Acryl sowie Metall. Zudem beweisen die Entwickler mit dieser Kreation, dass sie eine nahezu perfekte Kombination geschaffen haben. Des Weiteren steht der dänische Hersteller seit einigen Jahren für bedeutende Innovationen. So ist der Ethos mit einem exklusiven Nur-CD-Laufwerk sowie separaten ESS-Sabre-Wandlern ausgestattet. Selbst im Netzteil haben die Macher separate Ringtrafos verbaut. Diese dienen jeweils dem rechten sowie dem linken Kanal.

Video

Daten werden vom Gryphon Ethos CD Player via USB akzeptiert. DAC PCM bis zu 384 kHz sowie DSD bis 24,5 MHz. Ebenso bietet sich ein Anschluss für klassische Digitalquellen über AES/EBU oder BNC. Für die genaue Taktung sorgen zwei Quarz-Oszillatoren. Diese sind Temperatur-kompensiert und absolut präzise. Audiophile können dabei zwischen 3 DSD-Filtern und 7 PCM-Filtern wählen. Das Signal wird dann über Cinch oder XLR ausgegeben. Ermöglicht wird Letzteres durch analoge Ausgangsstufen mit Claus-A-Schaltungen. Diese werden ohne Gegenkopplung genutzt.

Sollten technische Weiterentwicklungen höhere Ansprüche voraussetzen, ist die Digitalsektion Upgrade-fähig. Somit ist dank des modularen Aufbaus die Einbindung von zukünftigen Formaten möglich. Erstmals zu sehen gab es den CD Player auf der High End. Dort fand er sich im Atrium 4, in Raum E120.

Gryphon Ethos CD Player Anzeige
Gryphon CD Player Anzeige @gryphon-audio.dk

Ethos CD Player von Gryphon – ein Fazit

Erdacht, konzipiert und hergestellt wird das Gerät in Dänemark. Dabei richtet es sich an all jene, die Musik nur in bester Qualität genießen wollen. Daher ist der Anschaffungspreis nicht ganz günstig. Für den Ethos CD Player ruf Gryphon einen stattlichen Preis von mehr als 34.000 Euro auf. In diesem inbegriffen ist zudem eine Infrarot-Fernbedienung. Zum Anbieter