Igus Bike: Fahrrad aus 100% recyceltem Kunststoff

Kategorisiert in Lifestyle Verschlagwortet mit ,
Igus Bike aus recyceltem Kunststoff
Igus Bike aus recyceltem Kunststoff @igus.de

Bereits für Ende des Jahres 2022 wird der Release des Igus Bike in den Fokus genommen. Dabei handelt es sich um ein Zweirad aus recyceltem Kunststoff; geschaffen, um unerschütterlich Menschen zu transportieren. Das Besondere: Es besteht zu 100 % aus Kunststoff. Zudem macht der Hersteller allen das Angebot, die Plattform zu nutzen, um die Technologie voranzutreiben.

Plattform für alle Hersteller verfügbar

Weber's Gasgrillbibel (Weber Grillen)
Weber's Gasgrillbibel (Weber Grillen)*
Weyer, Manuel (Autor)
29,99 EUR
Amazon Angebot*
Xiaomi Mi Electric Scooter Pro 2 Mercedes-AMG Petronas F1 Team Edition E-Scooter mit Straßenzulassung (max. Geschwindigkeit 20 km/h, bis zu 45 km Reichweite, max. Belastung 100kg, LED Display)
Xiaomi Mi Electric Scooter Pro 2 Mercedes-AMG Petronas F1 Team Edition E-Scooter mit Straßenzulassung (max. Geschwindigkeit 20 km/h, bis zu 45 km Reichweite, max. Belastung 100kg, LED Display)*
Maximale Geschwindigkeit von bis zu 20km/h im Sport Modus (S-Mode); 8,5" Luftreifen für ein sicheres Fahrgefühl
−6% 749,00 EUR

Das erste Modell des Igus Bikes soll noch Ende 2022 in den Handel kommen. Hergestellt wird es von dem niederländischen Start-up MRTL. Dieses hatte bereits in der Vergangenheit erfolgreich ein Zweirad mit einem Kunststoffrahmen auf die Straße gebracht. Nun sollen die Vollplastikräder eine ganz neue Dimension annehmen. Als Erstes sind ein Erwachsenenrad sowie ein Kindermodel geplant. Nach Deutschland kommt das Ganze jedoch erst Anfang 2023.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Hergestellt werden die Varianten des Igus Bikes aus 100 % recyceltem Kunststoff. Damit ist gemeint, dass wirklich alles auf Kunststoff basiert; vom Zahnriemen über den Rahmen bis hin zu den Lagern. Dass Igus so etwas kann, beweist das Unternehmen mit seinen Produkten aus leichtem und schmierfreien Hochleistungskunststoff in mehr als 70 Branchen weltweit. Entsprechend ist selbst das Getriebe des Single-Speed-Bikes aus Kunststoff. Möglich machen das Festschmierstoffe, die in Radlagern, Gleitlagern oder 2-Komponenten-Kugellagern für einen reibungsarmen Trockenlauf der Kunststoffkomponenten sorgen.

Igus-Bike Abbildung
Igus-Bike Abbildung @igus.bike

Ein weiterer Vorteil eines Fahrrads wie des Igus Bikes ist, dass es witterungsbeständig ist. Es kann jederzeit bei Wind und Wetter genutzt werden, ohne dass Sand ins Getriebe kommt, sich Dreck störend absetzt oder es gar rostet. Zum Reinigen braucht es nicht viel mehr als einen Gartenschlauch.

Die eigens für das Igus Bike geschaffene igus:bike Plattform steht dabei als eine Art Basis der Fahrradindustrie bereit, mit ihrer Hilfe selbst Räder aus Kunststoff zu produzieren. Denn Frank Blase, Geschäftsführer des motion plastics-Spezialisten igus, weiß, allein kann die Welt kaum verändert werden. Denn die Welt versinkt schon heute im Plastikmüll und es braucht schnelle, innovative Möglichkeiten, die wachsenden Mülldeponien als wichtige Ressourcenlager neu zu interpretieren. Eine davon ist das Igus Bike und die mit ihm verbundene Plattform.

Igus Bike auf der Hannover Messe 2022
Igus Bike auf der Hannover Messe 2022 @igus.de

Für eine sauberere Zukunft: Igus Bike

In Zukunft soll es noch mehr der Kunststofffahrräder geben. Denkbar sind ebenfalls E-Bikes oder auch Mountainbikes. Zudem soll es die Fahrräder in Varianten aus recyceltem Material als auch mit neuem Kunststoff geben. Letzteres hält dann schnelle ein ganzes Menschenleben lang. Frank Blase sieht das Igus Bike als Hightech-Produkt der Zukunft. Kosten wird es 1.200 € oder 1.400 € aus Recyclingmaterial. Link: Zur Igus-Bike Webseite

Amazon Outlet Werbung

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.