Kategorien
Technik

It´s Ok Cassette Player und die Rückkehr des Walkman?

Ninm Lab lässt die Achtziger wieder aufleben. Mit dem „It´s Ok“ bringt das Start-up einen Walkman auf den Markt. Dieser kann nicht nur klassische Kassetten abspielen. Darüber hinaus bietet er ein Mikrofon zur Direktaufnahme sowie Bluetooth-Technologie, für modernes Kopfhörer. Gelingt also das Remake des Markenzeichens der Achtziger?

It´s Ok Kassetten-Player
It´s Ok Kassetten-Player @ninmlab.com

Neuzeit trifft Retro

Mit „It´s Ok“ versucht das Start-up einen Trend zu befeuern, der schon fast in Vergessenheit geraten ist. Seit Streamingdienste, Smartphones und iPods den digitalen Alltag bestimmen, ist für Retro nur bedingt Platz. Praktisch und romantisch zugleich bringt der asiatische Entwickler dank Crowfinanzierung nun den guten alten Walkman mit neuen Features auf den Markt. Mit diesem lassen sich nicht nur geliebte Kassetten stilvoll hören. Viel mehr kann die Musik ebenfalls via Bluetooth 5.0 an Speaker oder Kopfhörer gestreamt werden.

Video

In den 1980ern gehörte der Walkman noch zur Grundausstattung. Nach CDs, Diskman und MP3-Player jedoch verschwand das Wiedergabegerät fast ganz vom Markt. Ninm Lab wollen nun mit der analogen Technik dafür sorgen, die Schnelllebigkeit der Modere ein wenig aufzuhalten. Mit dem Hören der 60-minütigen Tapes soll nicht nur verschollen geglaubtes Liedgut wieder zugänglich gemacht werden – viel mehr soll der damalige Tiefsinn geweckt werden. Schließlich waren die 80er Jahre die Zeit, in der die Musik noch tatsächlich Gewicht hatte.

"Its OK" gibt es in 3 Farben
„Its OK“ gibt es in 3 Farben @ninmlab.com

Doch der „It´s Ok“ soll auch wieder für mehr Bedeutung sorgen. Schließlich passen auf die 60 Minuten nur ausgewählte Musikstücke. Damit werden die Kassette und die darauf festgehaltenen Klänge wieder mehr wertgeschätzt. Ganz zum Gegenteil zu den Spotify-Playlisten und Tausenden Songs auf leistungsfähigen Smartphones. Hinzukommt, dass im vergangenen Jahr der Absatz von Tapes um fast 20 % angestiegen ist. Im Design zeigt sich das Gadget mit einem transparenten Deckel. Zu kaufen gibt es ihn in 3 Farben. Zudem verfügt er neben Bluetooth 5.0 über eine 3,5 mm-Audiobuchse, ein integriertes Mikrofon und fünf Tasten. Mit diesen lässt sich jede Funktion einzeln bedienen.

It´s Ok Cassette-Player - Cloud
It´s Ok Cassette-Player – Cloud @ninmlab.com

„It´s Ok“ von Ninm Lab – ein Fazit

Wie bereits früher werden für die Stromversorgung 2 Batterien vom Typ AA benötigt. Warum man hier nicht gleich auf einen wiederaufladbaren Akku gesetzt hat, bleibt offen. Der Sound, der über den Walkman produziert wird, ist Mono. Bei Ninm Lab lässt sich der „It´s Ok“ für rund 80 € bestellen. Zum Anbieter