Kategorien
Technik

Kubota x tractor – Konzept-Traktor mit E-Antrieb

Vom japanischen Hersteller Kubota kommt der x tractor. Dieser ist eine Konzeptstudie, in der die Zukunft der Traktoren gespiegelt wird. Neben dem elektrischen Antrieb setzen die Entwickler ebenfalls auf künstliche Intelligenz. Vorgestellt wurde die Studie nun erstmals auf einer Messe in Kyoto City.

Kubota x tractor Konzept
Kubota x tractor Konzept @kubota.coom

Wendig, flexibel, autonom

Mit dem Kubota x tractor zeigt auch der Sektor „Agrarwirtschaft“, dass ausgefallene Zukunftsvisionen nicht alleine auf die Autoindustrie beschränkt sind. Zum 130-jährigen Firmenjubiläum gab es nun also die Konzeptstudie zu sehen, welche einige besondere Features mitbringt. Denn ähnlich wie Audis AI:ME Konzept, setzten die Japaner auf das autonome Fahren. Abgerundet wird die zukünftige Maschine, die in der Landwirtschaft zum Einsatz kommt, mit künstlicher Intelligenz sowie einem elektrischen Antrieb.

Kubota selbst sieht die Einführung intelligenter Technologien, wie sie im x tractor zum Einsatz kommen, unausweichlich und notwendig. So hatte der Hersteller bereits mit der im Jahr 2017 eingeführten Serie AGRIROBO diesen Trend selbst eingeläutet. Daher ist der nun vorgestellte Konzept-Traktor die sinnvolle Konsequenz daraus.

Als Besonderheit des Kubota x tractor zählt beispielsweise das Auslesen der Umwelt- und Wetterdaten. Auf deren Grundlage wählt er anschließend die beste Option, um rechtzeitig Maßnahmen zu ergreifen. Zudem funktioniert er im System zusammen mit anderen Einheiten. Denn über die Vernetzung werden Informationen automatisch geteilt. Zur Energiegewinnung wird Strom aus Akkus und Solarzellen genutzt.

Dank des vielseitigen Antriebs des Raupentraktors, ist dieser flexibel und widerstandsfähig. Zudem sorgen die 4 Raupenlaufwerke dafür, dass er sich den jeweiligen lokalen Gegebenheiten entsprechend anpassen kann. So kann er etwa den Abstand zum Boden vergrößern, um unterschiedliche Kulturen zu bewirtschaften oder den Schwerpunkt absenken, um die Traktionsfläche zu erhöhen.

Video

Fazit zum Kubota x tractor

„Smart farming“ wird in den kommenden Jahren immer mehr an Aufmerksamkeit erhalten. Gerade in Japan sollen die Traktoren der Zukunft die Landwirte unterstützen. Denn viele gehen in den Ruhestand und Nachfolger gibt es nicht immer. Hinzukommt, dass die verbleibenden Betriebe immer größer werden. Mit dem Kubota x tractor liefert der japanische Hersteller eine Lösung auf diese Herausforderungen.