Lava Me Gitarren – Karbonfaser Gitarren im One-Piece-Design

Für die Lava Me Gitarre und zwischenzeitlich auch Lava Me 2, wurde eine revolutionäre Technologie eingesetzt. Denn das One-Piece-Design kreiert ein unglaubliches Spielerlebnis. Damit verändert sich nicht nur die Art und Weise, wie Gitarre gespielt wird, sondern auch der Blickwinkel, den der Nutzer auf die Musik bekommt.

Lava Me 2 Gitarre
Lava Me 2 Gitarre @lavamusic.com

Next Genearation Gitarren

Die Lava Me Gitarren bieten einen Ton, der länger hält und voller ist, als es die klassische Gitarre offeriert. Gelungen ist dies durch das Design. Denn in einem fortschrittlichen Verfahren wird der Gitarren-Körper aus einem Stück gefertigt. Entwickelt wurde die Technik in er Zusammenarbeit mit diversen Unternehmen. Letztendlich wurde eine Form konzipiert, die mehr als 6 t schwer ist. Das Spritzverfahren zu Herstellung arbeitet mit 1000 t Druck. Nur so kann ein absolut nahtloses Produkt sichergestellt werden.

Video

Um eine optimalen Ton zu gewährleisten, wurde in jahrelanger Arbeit ein spezielles Material umgesetzt. Dieses besteht aus Kohlefaser und nennt sich Airsonic. Dieses verleiht der Lava Me und Lava Me 2 eine einmalige Performance sowie eine unglaubliche Resistenz gegen Wettereinflüsse. Zudem hat der Resonanzboden einen rund 30 % größeren Vibrationsbereich als in herkömmlichen Ausführungen aus Fichte, Rosenholz oder Mahagoni. In diesen Kontext passt dann auch, dass sie eine konstante Leistung zwischen -40 °C und 80 °C erbringt.

Lave Me Akkustikgitarre
Lave Me Akkustikgitarre @lavamusic.com

Bei den Verstrebungen, dem BreathNet, zeigen sich zwischen den beiden Ausführungen unterschiede. So sorgt eine einzigartige Netzstruktur bei der Lava Me für eine gute Strukturstabilität. Für die Lava Me 2 hingegen kommt eine „Honeycomb“-Struktur zum Einsatz. Im Gewicht sind sich beide ähnlich. Rund 1,7 kg wiegen diese und kommen zusätzlich mit Effekten, die ohne einen externen Verstärker nutzbar sind. So sorgt als Beispiel auch ein internes Mikrofon für natürlichste Klangwiedergabe.

Lava Me Gitarre Detailansicht
Lava Me Gitarre Detailansicht @lavamusic.com

Lava Me Gitarre – ein Fazit

Das Design ist durchdacht und eingängig. Leicht zu transportieren, ergonomisch geformt und mit „On-the-go“-Buttons an Bord. Dass das Ganze seinen Preis hat, ist selbstredend. So können die Lava Me und die Lava Me 2 ab umgerechnet 820,00 Euro aus dem Ausland bezogen werden. Zum Anbieter