Legent Kentucky Bourbon Whiskey – das Beste aus zwei Welten

Bourbon, der anders sein soll als alle anderen – Legent. So zumindest gibt es der Hersteller selbst an. Produziert wird dieser von zwei Legenden in dieser Branche, Shinji Fukuyo und Fred Noe. So entsteht ein einzigartiger Bourbon Whisky aus Kentucky, der teilweise in Sherry- und Weinfässern verarbeitet wird.

Legent Bourbon Whiskey
Legent Bourbon Whiskey @legentbourbon.com

220 Jahre Erfahrung treffen 100 Jahre japanische Whisky-Kunst

Die unverwechselbare Whisky-Erfahrung wird aus dem besten von zwei Welten kreiert. Fred Noe brachte all seine Erfahrung mit ein, die über Generationen erworben wurde. Damit brachte er Legent vom Korn in das Fass. Shinji Fukuyo transferiert dann auf fantasievolle Weise in Symbiose mit feinster Mischtechnik den Bourbon vom Fass in die Flasche. So vermischt sich Kentucky-Tradition mit japanischem Detail.

Dem Legent liegt das historische Bourbon-Rezept von Fred Noes Familie zugrunde. Jeder einzelne Tropfen wird dabei nur aus dem hochwertigsten Getreide hergestellt, das sich finden lässt. Dieses ist enorm kalziumreich und wird mit eisenfreiem Kalksteinwasser verarbeitet. Gelagert wird die so entstandene Flüssigkeit dann in verkohlten weißen Eichenfässern. An diesem Punkt wird ein Teil entnommen und die für den Bourbon einzigartige Geschmacksrichtung entwickelt. So wird der Kentucky Bourbon Whisky anschließend in Sherry- und Rotweinfässern gealtert. Hier nimmt er die fruchtigen Untertöne ebenso auf, wie den Geschmack durch die Gewürzschichten der Sherryfässer. Die Rotweinfässer hingegen sorgen für das Extra an Würze.

Anschließend beginnt Shinji Fukuyo den Legent, in komplexen Schichten zu mischen. Damit gleicht er verschiedene Geschmacksrichtungen aus und trifft exakt das Geschmacksprofil konstant, das von Fred ursprünglich beabsichtigt war. Erst durch dieses akribische Verfahren wird der Bourbon so besonders.

Legent Kentucky Bourbon Whiskey
Legent Kentucky Bourbon Whiskey @legentbourbon.com

Legent straight Bourbon Whisky – ein Fazit

Geschmacklich überschreitet die Kreation von Fred Noe und Shinji Fukuyo jede Whisky-Kategorie – Perfekt ausbalanciert, abgerundet und vielschichtig. Im Finish zeigt sich Legent typisch japanisch hell und glatt. Am Gaumen hingegen ist der Bourbon Whisky reich und warm. Fred & Shinji haben mit Legent einen Bourbon „Like no other“ geschaffen. Zum Anbieter