Loeva Le StandUp – transparentes Paddle Board aus Frankreich

Kategorisiert in Lifestyle Verschlagwortet mit
Toca No Signal Sleeve

Das Stand-Up Paddle Board von Loeva ist auf 2 großen Flächen völlig durchsichtig. Damit haben die Franzosen ein SUP geschaffen, dass bei der Fahrt über kristallklares Wasser einen fantastischen Blick auf die Unterwasserwelt preisgibt. Die Kreation selbst nennt der Hersteller «Le StandUp».

Loeva Stand-Up Paddle Board
Loeva Stand-Up Paddle Board @loeva.me

Spezielles Glas mit Nanostruktur

Le StandUp ist ein Stand-Up Paddle Board, das seinem Nutzer eine ganz neue Perspektive ermöglicht. Denn es ist so konzipiert, dass der Großteil des SUP durchsichtig ist. Bei passenden Voraussetzungen lässt sich somit die faszinierende Unterwasserwelt erleben, während über die Wasseroberfläche geglitten wird.

Um dieses durchblickende Erlebnis zu ermöglichen, integrieren die Franzosen von Loeva jeweils 2 Flächen aus Altuglas ShieldUp. Dabei handelt es sich um ein spezielles Acrylglas, das mit einer Nanostruktur hergestellt wird. Somit ergibt sich mit dem «Le StandUp» SUP eine perfekte Transparenz, die keine Reflexionen zulässt. Zudem ist das Glas bruchsicher und resistent gegen Kratzer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Besten Blick auf die Welt unter dem Board

Realisiert wird das Ganze auf einer Länge von rund 3,3 m und einer Breite von etwa 80 cm. Dabei kommt das Loeva Stand-Up Paddle Board auf ein Gewicht von 20 kg. Eingefasst sind die Acrylglasflächen dabei in einen aeronautischen Body aus Carbon. Dieser macht das SUP nicht nur leicht, sondern ebenfalls stabil, ohne starr zu sein.

Am Unterboden finden sich bei dem Stand-Up Paddle Board ein Arrangement von weißen LEDs. Diese beleuchten einen Radius von bis zu 15 Minuten. Zudem halten diese ca. 3 Stunden bei durchgehendem Betrieb. So lässt sich die Unterwasserwelt also nicht nur bei optimalen Lichtbedingungen erleben, sondern ebenfalls bei schlechten Sichtverhältnissen oder in der Dämmerung.

Nahezu sämtliche Teile des Stand-Up Paddle Board werden in Frankreich produziert. Verbaut werden diese dann ebenfalls bei unseren Nachbarn von Hand. Aufgeladen wird das Beleuchtungssystem im Übrigen mit herkömmlichen Adaptern. Hinzukommt, das das Start-up auf vegane Alternativen setzen sowie vollständig recycelbare Materialien verbauen.

Durchsichtiges Stand-Up Paddle Board von Loeva
Durchsichtiges Stand-Up Paddle Board „Le StandUp“ @loeva.me

Loeva schafft ein Stand-Up Paddle Board, das einzigartig auf der Welt ist

Mit der Kreation des «Le StandUp» wird ein SUP produziert, das eine ganz neue Perspektive ermöglicht. Denn so wird nicht nur die Welt über dem Meeresspiegel erlebt, sondern insbesondere die darunter. Darüber hinaus arbeitet Loeva mit REEFSCAPERS zusammen. Einer Organisation, die im Ozean Riffe aufforstet. Jeder Verkauf eines Loeva Stand-Up Paddle Board unterstützt dieses Projekt. Aktuell kann das «Le StandUp Paddle Board» vorbestellt werden. In Produktion geht es in 2021.

Amazon Warehouse Deals
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Lifestyle Verschlagwortet mit

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.