Kategorien
Technik

Modmo Saigon E-Bike ist modular mit 200 km Reichweite

Die Entwickler von Elektrofahrrädern experimentieren stets mit neuen Technologien und Möglichkeiten. Mit dem Saigon von Modmo will man besonders die Erwartungen der Kunden erfüllen, die ein flexibles E-Bike mit hoher Reichweite im urbanen Raum fordern. Das Konzept dahinter ist modular.

Modmo Saigon E-Bike
Modmo Saigon E-Bike @modmo.io

Leichtes Fahrrad mit ordentlicher Leistung

Erdacht wurde das Modmo Saigon in Irland. Das Unternehmen will Elektrofahrräder bauen, die mit modernem und schlichtem Aussehen überzeugen. Hinzukommen technische Daten, die neben der Ästhetik überzeugen sollen. Verbaut ist eine Batteriekapazität von 18,5 Ah. Damit soll laut Hersteller eine Reichweite von 200 km erreicht werden. Zum Laden kann diese einfach entnommen werden und an einer herkömmlichen Steckdose innerhalb von 3 Stunden geladen werden. Vorausgesetzt selbstverständlich, es wird nicht gerade ein Berg bestiegen oder ein neuer Geschwindigkeitsrekord aufgestellt. Dennoch ist die Leistung bei der schlanken Konzeption des Rahmens überraschend.

Video

Der Rahmen des Modmo Saigon ist aus einer Aluminiumlegierung 6061 gefertigt. Die Elektrifizierung selbst ist darin versteckt. Für den Antrieb sorgt ein 36 Volt starker 250-Watt-Motor. Dieser ist unauffällig an der Vorderradnabe verbaut. Damit schafft das E-Bike 25 km/h. So ist es perfekt für den städtischen Einsatz. Hinzukommt, dass es für ein Elektrofahrrad mit 13,9 kg vergleichsweise leicht ist. Somit ist ein Einsatz auch für Menschen denkbar, die nicht über einen eigenen Fahrradkeller verfügen, sondern das Bike stets aus dem ersten oder zweiten Stock heruntertragen müssen.

Saigon Lenker und 3-Zoll-Bildschirm
Saigon Lenker und 3-Zoll-Bildschirm @modmo.io

Am Lenker des Modmo Saigon findet sich ein 3-Zoll-Bildschirm über den diverse Informationen angezeigt werden. Dabei verfügt es über eine eigene 4G-Verbindungsstruktur samt GPS. Das Betriebssystem basiert auf Android und ermöglicht eine Konnektivität via Bluetooth, sodass das eigene Smartphone komfortabel verbunden werden kann. Der Netzschalter ist mit einem Bewegungssensor gekoppelt. Damit ist das Bike schnell einsatzbereit. Mit diversem Zubehör lässt sich das Elektrofahrrad zudem für unterschiedliche Zwecke rüsten.

Saigon E-Bike von Modmo
Saigon E-Bike von Modmo @modmo.io

Fazit zum Modmo Saigon E-Bike

Das E-Bike zeigt sich schlank und minimalistisch. Die eigentlichen Werte finden sich gut versteckt. Damit gelingt eine sehr leichte Konstruktion, die sich besonders für Fahrradfahrer anbietet, die ihr Bike gerne überall mithin nehmen. Aktuell kann das Modmo Saigon für 1.999 € vorbestellt werden. Dabei werden 99 € als Anzahlung fällig. Geliefert werden soll noch im September 2020.