Mu Tag – Ein verdammt kleiner Tracker zur Objekt-Ortung

Dank des Mu Tag gehört das Verlieren von Dingen der Vergangenheit an. Die Erfinder haben ein kleines aber hilfreiches Gadget erdacht, das sich leicht orten lässt. So entstand laut Hersteller das „kleinste Gerät der Welt, um Schaden zu vermeiden“.

Mu Tag Tracker
Mu Tag Tracker @informu.ai

3 Monate Akkulaufzeit

Jeder vergisst einmal etwas. Sei es das Portemonnaie, das am Schreibtisch liegen bleibt, während man mit den Kollegen zum Essen geht oder der Schlüssel, der zu Hause zurückbleibt. In beiden Fällen ist der Ärger im Anschluss lästig. Diesen kann man in Zukunft allerdings mit den Mu Tag Tracker verhindern. Denn das Gadget in der Größe eines kleinen USB-Sticks soll helfen, alles Wichtige zusammenzuhalten. Eine wirkliche Weltneuheit ist das Teil zwar nicht, dennoch bringt es etwas mit, das andere nicht haben – es ist enorm klein. Es misst gerade einmal 35 mm x 15mm x 4.63 mm.

Video

Auf Wunsch lässt sich Mu Tag an die unterschiedlichsten Dinge heften. Etwa kann das Teil in den Geldbeutel oder die Tasche gegeben werde. Ebenso lässt es sich am Notebook, einem USB-Adapter, dem Fahrrad oder dem Hundehalsband anbringen. Einmal installiert, wird es mit der kostenlosen App (für iOS und Android) erfasst. Die Smartphone-Anwendung von informu dient dabei als eine Art virtuelle Leine. Entfernt man sich zu weit von dem Tag, wird ein Alarm ausgelöst. So können die wichtigsten Dinge nicht mehr vergessen werden. So leicht wie die Installation klappt, kann das Tag selbstverständlich wieder entfernt werden.

Informu - You never lose App
Informu – You never lose App @apple.com

Die Technik dahinter basiert auf Bluetooth 5, das eine Reichweite von rund 200 m hat. Der im Mu Tag verbaute Akku soll bis zu 3 Monate halten. Auf Wunsch stellt der Hersteller kostenpflichtige Zusatz-Akku bereit. Dank dieser ist ein durchgehender Betrieb sichergestellt. Besonders praktisch ist zudem, dass es ebenfalls Halterungen in Form von Schlüsselanhängern gibt. Damit stellt der Nutzer stilecht sicher, dass Schlüssel nicht vergessen werden.

Mu Tag Beispiel und Größenvergleich
Mu Tag Beispiel und Größenvergleich @informu.ai

Fazit zu Mu Tag

Insgesamt zeigt sich das kleine Gadget extrem hilfreich. Denn es hilft nicht nur gegen das Vergessen, sondern ebenso gegen Diebstahl. Auch in einem solchen Fall schlägt der Alarm an. Um nicht in den eigenen vier Wänden ständig von einem Alarm belästigt zu werden, können „sichere Zonen“ eingerichtet werden. So werden Fehlalarme zuverlässig verhindert. Ein 2er-Pack Mu Tag gibt es für 99 $ in einer Kombination aus 6 Farben.