nano Zahnbürste: mit 20.000 Borsten

Kategorisiert in Lifestyle Verschlagwortet mit
nano Zahnbürste
nano Zahnbuerste @nanozahnbuerste.de

Die nano Zahnbürste punktet in der Werbung als auch bei ihren Käufern mit den 20.000 Borsten. Diese sollen die Zähne besser reinigen und vor allem das Zahnfleisch sanfter von Speiseresten säubern. Besonders nachhaltig sind zudem die aktuellen Varianten aus Bambus für den Aufbau der Zahnbürste. In den Drogerien gibt es die moderne Option zur Zahnreinigung allerdings aktuell nicht.

Saubere Reinigung ohne viel Plastikmüll

Wer häufig in sozialen Netzwerken unterwegs ist, wird die Werbung für die nano Zahnbürste mit hoher Wahrscheinlichkeit schon einmal gesehen haben. Denn die 20.000 ultraweichen Borsten mit Aktivkohle werden bestens in Szene gesetzt beworben. Sie sollen die Zähne der Nutzer besonders schonend und vor allem gründlich reinigen. Selbst Ablagerungen wie Plaque oder vom Rauchen sowie Kaffeetrinken sind mit der Zahnbürste kein Problem mehr.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Im Gegensatz zu den harten Borsten der klassischen Zahnbürste schonen die 20.000 weichen Borsten der nano Zahnbürste das Zahnfleisch. Zeitgleich kommen diese ebenso besonders gut an die Zahnzwischenräume heran. Dabei entsteht eine große Auflagefläche auf den Zähnen, die deutlich größer ist als die einer traditionellen Zahnbürste. Bis zu 10 x höher soll die Auflagefläche nach Angaben des Start-ups sein.

Erdacht wurde die nano Zahnbürste von Damian Bungart und Mert Gönensay. Schon seit 2020 produzieren sie diese Option zur besseren Zahn- und Mundhygiene. Dabei war die Menge der Borsten nach eigenen Angaben vor allem ein Marketingkniff. Denn am Markt gab es Konkurrenten, die mit 10.000 Borsten warben. Dies haben die Gründer deutlich übertroffen. Einen tatsächlichen Nutzen über den hinaus, den die Varianten mit 10.000 Borsten aufweisen, ist wissenschaftlich nicht belegt.

Hergestellt wird die nano Zahnbürste darüber bereits in einer 2. Version. Diese ist im Gegensatz zur vorangegangenen Variante mit Experten entwickelt worden. Produziert wird sie in China. Allerdings werden ebenfalls andere umweltfreundliche Zahnbürsten der Konkurrenz im Reich der Mitte gefertigt. Ob eine Überprüfung der Unternehmen vor Ort wie bei Hydrophil stattfindet, ist unklar.

nano Zahnbürste aus Bambus
nano Zahnbürste aus Bambus @nanozahnbuerste.de

Einfach saubere Zähne: nano Zahnbuerste

Die innovative Zahnbürste bringt Nutzern eine schonende Möglichkeit, die Zähne als auch den Mundraum zu reinigen. Optimal ist sie für Menschen mit empfindlichen Zahnhälsen, Zahnfleischbluten, Zahnfleischentzündungen, Zahnschmelzschwund sowie nach Operationen im Mundbereich. In Zukunft soll sie ebenfalls in Drogerien zu haben sein. Bis es so weit ist, gibt es die nano Zahnbürste erst einmal weiterhin nur online. Im Doppelpack kann diese für 18,90 € auf Amazon* geordert werden.

Amazon Outlet Werbung

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.