OT3 Offroad-Buggy by Overdrive und Red Bull

Overdrive bringt mit dem OT3 Offroad-Buggy einen SxS, der für die härtesten Cross-Country-Rallyes der Welt gemacht ist. Mit Power satt, wurde er erstmals für das Red Bull Off-Road Junior-Programm gefahren. Die Ersten, die das neue Side-by-Side „out of the box“ fahren durften, waren Al-Attiyah und Beifahrer Mathieu Baumel.

OT3 Offroad-Buggy von Overdrive
OT3 Offroad-Buggy von Overdrive @overdriveracing.be

Leistungsstarkes Leichtgewicht

Entwickelt ist der OT3 by Overdrive in einer Zusammenarbeit mit dem Red Bull Off-Road Junior-Programm. Das Team um den erfolgreichen FIA-Weltcup Fahrer für Cross-Country-Rallyes und dem Dakar-Rallyesieger Al-Attiyah, konnte dank des Fahrers einen fachmännischen Beitrag zur Entwicklung leisten. Zudem gab ebenfalls Mathieu Baumel Feedback zu dem Side-by-Side, der für die härtesten Einsätze konzipiert ist.

Video

Der OT3 by Overdrive verfügt über ein Sechsgang-Getriebe, das an einen Turbomotor gekoppelt ist. Dieser hat 1.000 cm³ Hubraum und leistet starke 177 PS sowie 290 Nm. Damit ist das Fahrzeug der erste Hochleistungsprototyp, der in dieser Klasse speziell für Offroad-Rennen geschaffen wurde. SxS steht dabei für eine besondere Art an Offroad-Buggys. Diese sind zwar kleiner konzipiert, haben jedoch viel Power unter der Haube. Damit nehmen Sie dann den Kampf gegen größere Fahrzeuge auf. Die Karosserie selbst ist beim OT3 aus Kohlefasern sowie Kevlar gefertigt. Damit kommt das Chassis lediglich auf leichte 890 kg. Das bringt viel Gewichtseinsparung, was zusammen mit der Leistung, für beeindruckende Werte sorgen soll.

Overdrive Buggy OT3 - Werkstatt
Overdrive Buggy OT3 – Werkstatt @overdriveracing.be

Im Design zeigt sich der OT3 by Overdrive grenzwertig. Denn die Ingenieure reizen die Vorschriften aus und schaffen so ein 2,08 m breites Fahrzeug. Dieses ist getrimmt auf Stabilität und ein starres Fahrgestell, wie es bei einem Side-by-Side üblich wäre, fehlt. Dafür bietet der Offroad-Buggy gerade in den technischen Passagen eine hohe Präzision.

OT3 Buggy by Overdrive - Technik
OT3 Buggy by Overdrive – Technik @overdriveracing.be

OT3 by Overdrive – ein Fazit

Es ist schwierig, ein Fahrzeug einzuschätzen, das für Offroad-Rennen konzipiert ist und vor Kurzem erstmals „entfesselt“ wurde. Leistungsdaten gibt es aktuell ebenso wenig, wie Angaben zu Verfügbarkeit oder Preis. Overdrive will für den OT3 jedoch bald Neuigkeiten bekannt geben. Zum Anbieter