Prada Derby Schuhe – Kombination von Gegenwart und Vergangenheit

Mit dem Prada Derby bringt das legendäre Mailänder Modehaus einen modernen Ansatz gepaart mit traditionellem Luxus, auf den Markt. Dabei vereinen die Macher sportliche Materialien mit dem handwerklichen Können und der Premium-Qualität. Das klobige Design des Schuhs ist dabei als progressive Entwicklung zu sehen.

Prada Derby Schuhe
Derby Schuh in Grün @prada.com

Geschliffenes Leder und dicke Sohle

Mit dem Derby Schuh vereint das Modehaus die Vergangenheit und Gegenwart miteinander. Jahrhunderte alter Stil trifft auf Moderne. Der neu kreierte Schuh ist hierfür das perfekte Beispiel. So geht die traditionelle Derby Form zurück auf das Jahr 1800. Die etwas wild anmutende Gummisohle hingegen verleiht dem edlen Schuhwerk aus Kalbsleder einen futuristischen Touch. Damit erhält der Träge zudem rund 2 Zoll mehr Höhe.

Prada Derby Schuhe in Schwarz
Derby Schuhe in Schwarz @prada.com

Prada Derby – ein Fazit

Hergestellt wird der eigenwillige Schuh in Italien. Zu neuen Saison kann der „chunky“ Blickfang in den Farben Schwarz oder Weiß geordert werden. Prada verlangt für den Derby 690 €. Kein Schnäppchen, dafür eine extrem gefällige Kombination. Zum Anbieter